Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo || Privates

EZB | Übersicht

  • Die EZB hat auf ihrer gestrigen Sitzung beschlossen, nichts zu beschließen. Der Leitzins bleibt unverändert bei null Prozent. Das Kaufprogramm für Staatsanleihen bleibt bei monatlich 60 Mrd. Euro und soll bis bis […]

    EZB zögert – Euro ist schuld

    Die EZB hat auf ihrer gestrigen Sitzung beschlossen, nichts zu beschließen. Der Leitzins bleibt unverändert bei null Prozent. Das Kaufprogramm für Staatsanleihen bleibt bei monatlich 60 Mrd. Euro und soll bis bis […]

    Weiterlesen...

  • An der Fähigkeit Trumps, die Vorhaben Steuerreform, Deregulierung und Infrastrukturprojekte zeitnah umzusetzen, werden immer größere Zweifel laut. Vorangekommen ist er damit jedenfalls bisher nicht nennenswert. Aktuell richten sich die Erwartungen auf die […]

    Immer mehr Zweifel an Trump

    An der Fähigkeit Trumps, die Vorhaben Steuerreform, Deregulierung und Infrastrukturprojekte zeitnah umzusetzen, werden immer größere Zweifel laut. Vorangekommen ist er damit jedenfalls bisher nicht nennenswert. Aktuell richten sich die Erwartungen auf die […]

    Weiterlesen...

  • Liquidität ist nicht alles, aber ohne Liquidität ist alles nichts. Wenn Investoren und Spekulanten ihre freien Mittel an der Seitenlinie stehen lassen, können sich die Asset-Preise bestenfalls seitwärts bewegen. Also kommt es […]

    IRX & Co – was wollen sie uns sagen?

    Liquidität ist nicht alles, aber ohne Liquidität ist alles nichts. Wenn Investoren und Spekulanten ihre freien Mittel an der Seitenlinie stehen lassen, können sich die Asset-Preise bestenfalls seitwärts bewegen. Also kommt es […]

    Weiterlesen...

  • Die Zahl der US-Arbeitsplätze ist im Juni deutlich stärker gestiegen als erwartet. Zugleich wird die Entwicklung für den Vormonat aufwärts revidiert. Die durchschnittlichen Löhne und Gehälter steigen nur mäßig. Das übergeordnete Bild […]

    Inflation – wo bist Du?

    Die Zahl der US-Arbeitsplätze ist im Juni deutlich stärker gestiegen als erwartet. Zugleich wird die Entwicklung für den Vormonat aufwärts revidiert. Die durchschnittlichen Löhne und Gehälter steigen nur mäßig. Das übergeordnete Bild […]

    Weiterlesen...

  • Seit der Wahl Trumps zum US-Präsident setzen die Akteure an den Finanzmärkte auf die Segnungen seiner Vorhaben, als da sind: (Finanzielle) Deregulierung, kreditfinanzierte Infrastrukturinvestitionen und massive Steuersenkungen (v.a. für Unternehmen). Der S&P […]

    Aktien – Zinsen – Gold

    Seit der Wahl Trumps zum US-Präsident setzen die Akteure an den Finanzmärkte auf die Segnungen seiner Vorhaben, als da sind: (Finanzielle) Deregulierung, kreditfinanzierte Infrastrukturinvestitionen und massive Steuersenkungen (v.a. für Unternehmen). Der S&P […]

    Weiterlesen...

  • Die EU-Kommission hebt mal wieder den Finger (nein, nicht den Mittelfinger) und droht Italien, wegen dessen wachsender Schuldenlast ein Verfahren gegen das Land zu eröffnen. Italien soll bis April darlegen, wie das […]

    EU-Kommission hebt Finger gegen Italien

    Die EU-Kommission hebt mal wieder den Finger (nein, nicht den Mittelfinger) und droht Italien, wegen dessen wachsender Schuldenlast ein Verfahren gegen das Land zu eröffnen. Italien soll bis April darlegen, wie das […]

    Weiterlesen...

  • Wenn Trump nicht gerade über seine Vorhaben zwitschert, richtet sich die Aufmerksamkeit mal wieder in Richtung Euro. Zweijährige Griechenland-Bonds rentieren über zehn Prozent, die Renditen von Bonds anderer Länder der südlichen Peripherie […]

    Hallo Euro-Krise!

    Wenn Trump nicht gerade über seine Vorhaben zwitschert, richtet sich die Aufmerksamkeit mal wieder in Richtung Euro. Zweijährige Griechenland-Bonds rentieren über zehn Prozent, die Renditen von Bonds anderer Länder der südlichen Peripherie […]

    Weiterlesen...

  • Trump & Co sind berechenbar – es kam, was kommen musste. Ein Ober-Berater der US-Regierung, der erklärte Protektionist Navarro, greift Deutschland an – wegen seiner Handelbilanzüberschüsse. Seit Jahren freut sich die deutsche […]

    Deutsche Exportüberschüsse am Pranger

    Trump & Co sind berechenbar – es kam, was kommen musste. Ein Ober-Berater der US-Regierung, der erklärte Protektionist Navarro, greift Deutschland an – wegen seiner Handelbilanzüberschüsse. Seit Jahren freut sich die deutsche […]

    Weiterlesen...

  • Alle Jahre wieder lädt das Jahresende zum Ausblick auf das kommende Jahr ein. Bei einem längerfristigen Blickwinkel auf die Finanzmärkte sind die strukturellen Tendenzen relevanter als die kurzfristigen Faktoren, die häufig spekulativ […]

    Auch dieses Jahr wieder – was bringt das nächste?

    Alle Jahre wieder lädt das Jahresende zum Ausblick auf das kommende Jahr ein. Bei einem längerfristigen Blickwinkel auf die Finanzmärkte sind die strukturellen Tendenzen relevanter als die kurzfristigen Faktoren, die häufig spekulativ […]

    Weiterlesen...

  • Die EZB verlängert ihr Kaufprogramm für Staatsanleihen und andere Wertpapiere bis mindestens Ende 2017. Das Programm sollte ursprünglich im März 2017 auslaufen. Ab April 2017 soll allerdings das monatliche Kaufvolumen auf 60 […]

    EZB verlängert QE-Programm wie erwartet

    Die EZB verlängert ihr Kaufprogramm für Staatsanleihen und andere Wertpapiere bis mindestens Ende 2017. Das Programm sollte ursprünglich im März 2017 auslaufen. Ab April 2017 soll allerdings das monatliche Kaufvolumen auf 60 […]

    Weiterlesen...