Kategorie | Zeitlos

  • Technische Zyklen und Geopolitik  | 24.01.2023 |  Es gibt nicht enden wollende Berichte über Massenentlassungen in der Technologiebranche. Zum Teil sind sie auf die gesamtwirtschaftlichen Umstände zurückzuführen, aber es geht auch um die inhärente Reife der Technologiebranche.…
  • Das WEF und die Klimahysterie  | 21.01.2023 |  Einer der Schwerpunkte auf der gestern zu Ende gegangenen Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) war das Thema „Klimawandel“. Es ist nach WEF die wichtigste langfristige Bedrohung der Menschheit. Nun reisen sie wieder ab in ihren Helkoptern und Privatjets. Sie …
  • WEF – Marschbefehle von den Milliardären  | 21.01.2023 |  Das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) ist beendet. Die Quantitätsmedien loben die Versammlung von fast 3.000 Eliten aus Politik, Wirtschaft, Medien und Wissenschaft.…
  • Corona-Daten: Vertuschung, Fehler, Fälschung, Nichtstun  | 31.12.2022 |  …das ist das Bild, was sich aus den Aktivitäten des öffentlichen Gesundheitswesens in drei Jahren „Corona-Pandemie“ ergibt. Der Politik geholfen haben viele Ärzte, teils in leitenden Positionen und natürlich auch ‚Wissenschaftler’. Niemand hat Interesse an …
  • Von Reichsbürgern zur Abrissbirne der Ampel  | 09.12.2022 |  Da sind wir ja gerade nochmal davon gekommen. Dank eines entschlossenen Einsatzes der „Ordnungskräfte“ wurde eine Revolution durch Reichsbürger in letzter Minute verhindert. Allerdings frage ich mich, ob das schlimmer wäre als das, was wir zurzeit in Gestalt der Ampel …
  • FTX-Pleite und digitales Zentralbankgeld  | 19.11.2022 |  Viel wurde in der zurückliegenden Woche berichtet über die Pleite der FTX-Börse für digitale Währungen und seinen Gründer, Chef, was-auch-immer, mit dem bezeichnenden Namen Bankman-Fried. Ob er nun persönlich Gelder seiner Anleger eingesackt hat oder ob die Ukraine in …
  • Ordoliberalismus und Wettbewerb  | 12.11.2022 |  Der marktwirtschaftliche Wettbewerb ist mittlerweile durch Planwirtschaft ersetzt worden, vor der wir immer gewarnt wurden, als es noch den „Ostblock“ gab. Ich knüpfe mit den folgenden Bemerkungen an dem Artikel „Wegwerf-Wirtschaft und der Wettbewerb“ an.…
  • Wegwerf-Wirtschaft und der Wettbewerb  | 10.11.2022 |  Vermutlich werden Sie der folgenden Aussage zustimmen: Der Ressourcenverbrauch unserer Wirtschaft ist auf Dauer größer als es der Menschheit zuträglich ist. Ich möchte am Artikel "Wie denken Sie darüber?" und den Kommentaren dazu anknüpfen.…
  • Wie denken Sie darüber?  | 01.11.2022 |  Es ist das auf „Wachstum" basierende Modell des Industriekapitalismus, das die Hauptantriebskraft für die Produktion überflüssiger Güter ist. Die industrielle Produktion von überflüssigen Gütern ist der Kern der heute vorherrschenden Ideologie des Massenkonsums. Das …
  • Covid-Impfungen sind das Gegenteil von Nachhaltigkeit  | 30.10.2022 |  Impfstoffe sind falsche Tugendsymbole des Massenkonsums. Sie sind die Verkörperung des betrügerischen Überkonsums.…
  • Vom Infantilismus bis Lauterbach  | 28.10.2022 |  Was haben der „Doppelwumms“, die unbedingte Zulassung der Impfstoffe von Biontech/Pfizer und Moderna, das Eingeständnis von Pfizer, die Präparate nie auf Verhinderung der Übertragung hin getestet zu haben, die Neufassung des Paragraphen 130 StGB und Lauterbach …
  • Zahl der Totgeburten steigt seit der Covid-Impfung deutlich an  | 26.10.2022 |  Die Covid-Impfstoffe wirken sich offenbar negativ auf die reproduktive Gesundheit von Frauen aus. Das geht aus dem amerikanischen VAERS-System zur Meldung von Impffolgen hervor. In der Vergangenheit wurden Impfstoffe bereits dann abgesetzt, wenn sie deutlich weniger …
  • Covid-Impfungen – die lange Liste des Steve Kirsch  | 24.10.2022 |  Steve Kirsch hat in seinem Blog eine lange Liste von Argumenten zusammengestellt, die für die Annahme sprechen, dass die Covid-Impfstoffe unsicher und gefährlich sind. Kirsch ist Erfinder der optischen Maus, widmet sich aber seit seiner zweiten „Corona“-Impfung der …
  • Technokratie und Totalitarismus  | 20.10.2022 |  In der Coronakrise sieht man im Wesentlichen zwei Lager: Diejenigen, die das Mainstream-Narrativ vom Coronavirus weitgehend für wahr halten, die „Gläubigen“, und diejenigen, die dieses Narrativ hinterfragen, die „Zweifler“.…
  • Was hat Fiat-Geld mit Corona und Klima gemein?  | 12.10.2022 |  Was haben das unbegrenzte Gelddrucken und das Corona-, sowie das Klima-Regime gemeinsam? Das fragt Prof. Michael Esfeld in einem Artikel, der zuerst auf der Web-Seite des Brownstone Institute und in überarbeiteter Übersetzung beim Ludwig von Mises Institut Deutschland …
  • Das absurde Theater der großen Medien  | 05.09.2022 |  Dieses Land, Deutschland, steckt in einer tiefen Krise. Es ist nicht Deutschland alleine, es sind mehr oder weniger alle Länder der sogenannten westlichen Hemisphäre, des entwickelten kapitalistischen Wirtschaftssystems. Ich empfinde die Krisenerscheinungen hier als …
  • Was ist links, was ist rechts?  | 18.08.2022 |  In der Diskussion und Analyse der politischen Wirklichkeit geraten die Fronten immer mehr durcheinander. Ob das Absicht ist oder nicht? Bei dem einen mag es Fährlässigkeit sein, Unkenntnis auch, aber bei vielen scheint Absicht vorzuliegen. So bezeichnen etwa die …
  • NATO – die gefährlichste Allianz der Welt  | 10.08.2022 |  Für den US-Journalist Chris Hedges ist die NATO ultimatives Machtinstrument zur Durchsetzung der Großmacht-Interessen der USA. Im längerfristigen Kontext gilt in dieser Hinsicht nun die VR China als größte Bedrohung, schreibt er in „NATO: The Most Dangerous Military …
  • Ex-CIA-Mann: Die Identitätskrise Europas  | 08.08.2022 |  Der ehemalige US-Geheimdienst-Mann Graham E. Fuller, beim CIA zuständig für die Beurteilung der globalen Situation, sieht den Ukraine-Krieg als Stellvertreter-Krieg und Europa als Diener der US-Hegemonie. Europa komme in eine Identitätskrise.…