Kategorie | Zeitlos

  • blank
    Elektromobilität – die (nicht nur) norwegische Illusion  | 30.03.2024 |  Seit Mitte des vergangenen Jahrzehnts ist die Investorengemeinschaft davon überzeugt, dass die Verbreitung von Elektrofahrzeugen schnell ansteigen wird. Die Verbreitung von E-Fahrzeugen würde so groß werden, dass der weltweite Ölverbrauch bald seinen Höhepunkt erreichen würde, so die weit verbreitete Meinung.…
  • blank
    Die RKI-Files – welcher Wissenschaft folgen?  | 27.03.2024 |  Das multipolar Magazin hat nach langem Rechtsstreit die RKI-Protokolle frei klagen können. Diese dokumentieren die Tätigkeit des Corona-Krisenstabs des Robert Koch-Instituts (RKI) vom 14.1.2020 bis zum 30.4.2021. Mehr als 1000 Passagen, auch ganze Seiten, sind geschwärzt, eine vom RKI engagierte Kanzlei liefert auf …
  • blank
    Klimapolitik – Hebel zur Diktatur?  | 06.03.2024 |  Die von der Ampel-Regierung im Verein mit der lausigen Correctiv-Kampagne initiierten oder zumindest geförderten Demonstrationen gegen rechts sind ein widerliches Manöver. Gut, dass die Bauern so massiv aufgetreten sind. Leider entstand aus dem Funken bisher kein Flächenbrand. Schlecht, dass so viele den Rattenfängern …
  • blank
    Woke Ideologie bedroht die Freiheit  | 23.02.2024 |  Die neuen „Evangelisten der sozialen Gerechtigkeit“, die für Diversität, Gleicheit und Inklusion zu Felde ziehen, nimmt Andrew Doyle in seinem Buch „The New Puritans“ aufs Korn: Illiberale Trends drohen alle Fortschritte zu sabotieren, die wir seit den Bürgerrechtsbewegungen der 1960er Jahre gemacht haben.…
  • blank
    Julian Assange und das Mittelalter  | 22.02.2024 |  Der australische Premierminister fordert die sofortige Freilassung von Julian Assange aus britischer Haft. Frau Baerbock hat sich dieser Forderung noch im September 2021 angeschlossen. Kaum Außenministerin der Ampel, hat man in dieser Hinsicht nichts mehr von ihr gehört. Wahrscheinlich hat sie es in ihrer strammen …
  • blank
    Auf dem Weg in den Totalitarismus?  | 16.02.2024 |  Hunderttausende demonstrieren gegen „rechts“. Warum nicht gegen die wirtschaftliche Situation in Deutschland? Mittlerweile zweifeln immer mehr Unternehmen an der Wirtschaftspolitik der Ampel. Aber die meisten schweigen; nicht wenige schließen sich dem Geraune gegen rechts an und setzen Mitarbeiter unter Druck.…
  • blank
    George Friedman zum Interview Carlson – Putin  | 13.02.2024 |  George Friedman von Geopolitical Futures stellt seine Sicht auf das Interview von Tucker Carlson mit dem russischen Präsident Putin dar. Friedman ist, platt gesagt, ein in den USA geachteter Vertreter der Hegemonie seines Landes. Genau deshalb ist seine Meinung von einiger Bedeutung – so denkt ein Teil der Elite.…
  • blank
    Tucker Carlson, Putin und die Dekadenz des Westens  | 11.02.2024 |  Der russische Präsident Putin hat zwei Stunden lang mit Tucker Carlson gesprochen – ohne 360-Grad-Wendungen in einem Hundertausende km entfernten Land, er schien nicht vergesslich, hat auch nicht an ein Gespräch mit dem 2017 verstorbenen Helmut Kohl über den Sturm auf das Kapitol 2021 erinnert.…
  • blank
    Strompreise – nur eine Richtung. Warum?  | 02.02.2024 |  Aus fast allen Parteien wird gejubelt: Im vergangenen Jahr wurden durchschnittlich 542 Gigawattstunden pro Tag aus erneuerbaren Quellen erzeugt, das sind etwa 40% des Bedarfs.…
  • blank
    Inflation – Vertrauen – Verschuldung  | 28.01.2024 |  Wie hängen Inflation, Vertrauen und Verschuldung zusammen? Die drei Elemente beeinflussen sich gegenseitig, ab einem bestimmten Punkt kann sich ein Teufelskreis entwickeln und eine Schuldenkrise die Wirtschaft in den Abgrund stoßen.…
  • blank
    Die Verlogenheit der Medien  | 04.12.2023 |  Die NZZ hat vor kurzem gegen die „Gesellschaft Schweiz-Palästina“ agitiert. Anlass war, dass diese „ein Gedicht mit einem Nazi-Vergleich gepostet (hat). Darin werden die Palästinenser mit gequälten KZ-Häftlingen in Auschwitz während des Zweiten Weltkriegs verglichen.“…
  • blank
    Zum Tod von Henry Kissinger  | 01.12.2023 |  Henry Kissinger ist über 100 Jahre alt geworden. The Economist verlieh ihm die Titel „Führender Staatsmann“, „Meisterdiplomat“ und „Realpolitischer Stratege der Aussenpolitik“. Der Deutsch-Amerikaner entkam dem Holocaust, seine Eltern schickten ihn 1938 in die USA.…
  • blank
    Umdeutung der Sprache für soziale Umbrüche  | 17.11.2023 |  Die Umdeutung der Sprache schafft Pseudo-Realitäten und bereitet den Boden für gesellschaftliche Umbrüche. Wir machen uns Sorgen, Sorgen um eine zunehmend beunruhigende Entwicklung in unserer Gesellschaft. Dabei sind es wir, die sich Angriffen ausgesetzt sehen dadurch, dass wir durch das Betrachten anderer Aspekte und …
  • blank
    Nie wieder?  | 10.11.2023 |  Der 9. November ist ein wichtiges Datum in der neueren deutschen Geschichte. Der 9. November 1938 gilt als Übergang von der Ausgrenzung und Schikanierung der jüdischen Bevölkerung zum planmäßig betriebenen Genozid an Juden und anderen ausgegrenzten Gruppen. Auch dieses Jahr schallte es aus Berlin wieder: „Nie wieder!"…
  • blank
    Israel, die Hamas und das Völkerrecht  | 21.10.2023 |  Nachfolgend gebe ich den Inhalt eines Interviews teilweise im Wortlaut wider, das Legal Tribune Online mit Prof. Dr. DDr. h.c. Matthias Herdegen geführt hat. Er ist Direktor des Instituts für Öffentliches Recht sowie Direktor am Institut für Völkerrecht und Mitglied des Zentrums für Europäisches Wirtschaftsrecht der …
  • blank
    Pfizer-Zulassungsstudie – kein Vertrauen in die Wissenschaft  | 20.10.2023 |  Seit der Freigabe der neuen mRNA-Impfstoffe gegen Covid-19 im Rahmen der Notfallzulassung (Emergency Use Authorization, EUA) haben Pfizer und alle Nachrichtenorganisationen der Welt (für die Pfizer™ verantwortlich ist) uns mitgeteilt, dass die Produkte sowohl sicher als auch wirksam sind.…
  • blank
    Wie Finanzialisierung zum Problem wurde  | 10.10.2023 |  Im Laufe der Zeit hat sich das Finanzwesen von einer entscheidenden, aber lediglich vermittelnden Rolle in der Wirtschaft zur treibenden Kraft hinter den meisten Entscheidungen entwickelt, selbst bei Regierungen. Die Finanzialisierung ist so tief verwurzelt, dass wir die Politik scheinbar verlernt haben.…
  • blank
    Landtagswahlen – Ampel verliert  | 09.10.2023 |  In Hessen ist die SPD der große Verlierer, sie erreichte ihr schlechtestes Ergebnis in der Geschichte des Landes. Das lag zum einen an der Ampel-Politik in Berlin und zum anderen an der Spitzenkandidatin, Bundesinnenministerin Faeser. Wer will schon eine solche Ministerpräsidentin, die in der Flüchtlingsfrage …
  • blank
    Ukraine: Sieg, Niederlage, Chaos – zwei Stimmen  | 05.10.2023 |  Der ukrainische Präsident Selensky hat sich innerhalb weniger Monate vom Helden zur Null entwickelt. Massive westliche Militärausrüstung in den Händen von mutigen, aber unvorbereiteten und schlecht geführten ukrainischen Wehrpflichtigen hat die ukrainische Leistung auf dem Schlachtfeld nicht verbessert……