Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo || Privates

Makrodaten | Übersicht

  • (5.2.23) Nachrichten einer Leuchtturmwärterin: RAND-Notizen: Der Ukraine-Krieg wird zum Störfaktor amerikanischer Hegemonialinteressen – „In dem brilliant geschrieben RAND-Papier (man könnte neidisch werde, WIE die Autoren argumentieren, die 'richtigen' Knöpfe drücken und dennoch […]

    Was andere Medien sagen

    (5.2.23) Nachrichten einer Leuchtturmwärterin: RAND-Notizen: Der Ukraine-Krieg wird zum Störfaktor amerikanischer Hegemonialinteressen – „In dem brilliant geschrieben RAND-Papier (man könnte neidisch werde, WIE die Autoren argumentieren, die 'richtigen' Knöpfe drücken und dennoch […]

    Weiterlesen...

  • Die globalen Finanzmärkte zeigen weitere Anzeichen von Entspannung. Mit einem Zinsschritt von lediglich noch 0,25% auf einen mittleren Wert des Leitzinses von 4,625% signalisiert die Fed, dass die Inflation weiter an Dynamik […]

    S&P 500 – Bullen mit Kater?

    Die globalen Finanzmärkte zeigen weitere Anzeichen von Entspannung. Mit einem Zinsschritt von lediglich noch 0,25% auf einen mittleren Wert des Leitzinses von 4,625% signalisiert die Fed, dass die Inflation weiter an Dynamik […]

    Weiterlesen...

  • Die Weltwirtschaft steht 2023 vor einer möglichen Rezession, kann sie den Aufschwung nach der "Pandemie" zunichte machen?

    Beschäftigung hat weltweit zugenommen

    Die Weltwirtschaft steht 2023 vor einer möglichen Rezession, kann sie den Aufschwung nach der "Pandemie" zunichte machen?

    Weiterlesen...

  • Der NDX ist seit Jahresbeginn um 11% gestiegen, der S&P 500 erreicht +6%, der Dow schafft +2,5%. Der DAX gewinnt im selben Zeitraum 8,8%. Gold schafft +5,7%. Kupfer kommt auf +10,4%. Die […]

    S&P 500 – bald seitwärts?

    Der NDX ist seit Jahresbeginn um 11% gestiegen, der S&P 500 erreicht +6%, der Dow schafft +2,5%. Der DAX gewinnt im selben Zeitraum 8,8%. Gold schafft +5,7%. Kupfer kommt auf +10,4%. Die […]

    Weiterlesen...

  • George Friedman von Geopolitical Futures ist ein gut vernetzter US-amerikanischer Analytiker der Weltpolitik. Er tut dies von einem imperialistischen Standpunkt aus, Zweifel an der Rolle der USA fechten ihn nicht an. Nichtdestotrotz […]

    Friedman: Vorhersage für 2023

    George Friedman von Geopolitical Futures ist ein gut vernetzter US-amerikanischer Analytiker der Weltpolitik. Er tut dies von einem imperialistischen Standpunkt aus, Zweifel an der Rolle der USA fechten ihn nicht an. Nichtdestotrotz […]

    Weiterlesen...

  • Vor dem Start des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos warnt die Entwicklungsorganisation Oxfam: Erstmals seit 25 Jahren hätten extremer Reichtum und extreme Armut gleichzeitig zugenommen.

    Oxfam: Gleichzeitiger Anstieg der Extreme bei der Wohlstandsverteilung

    Vor dem Start des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos warnt die Entwicklungsorganisation Oxfam: Erstmals seit 25 Jahren hätten extremer Reichtum und extreme Armut gleichzeitig zugenommen.

    Weiterlesen...

  • Was wird uns das Neue Jahr wirtschaftlich bringen? Die Antwort hängt in hohem Maße davon ab, wie die Fed agiert. Aktuell gibt sie den Volcker. Der ehemalige Fed-Chef Volcker hatte in den […]

    2023 – Rezession oder nicht?

    Was wird uns das Neue Jahr wirtschaftlich bringen? Die Antwort hängt in hohem Maße davon ab, wie die Fed agiert. Aktuell gibt sie den Volcker. Der ehemalige Fed-Chef Volcker hatte in den […]

    Weiterlesen...

  • Nach einem starken November, der den S&P 500 kurz über seine EMA200 ausbrechen sah, hat sich der Dezember ganz anders angelassen. Der S&P 500 hat seit dem Monatswechsel 3,6% verloren, der Dow […]

    S&P 500 – schwächer vor FOMC-Treffen

    Nach einem starken November, der den S&P 500 kurz über seine EMA200 ausbrechen sah, hat sich der Dezember ganz anders angelassen. Der S&P 500 hat seit dem Monatswechsel 3,6% verloren, der Dow […]

    Weiterlesen...

  • Nach der Explosion der Defizite, der Kreditaufnahme und der Verschuldung in den letzten Jahrzehnten steuert die Weltwirtschaft auf ein noch nie dagewesenes Zusammentreffen von Wirtschafts-, Finanz- und Schuldenkrisen zu, schreibt Nouriel Roubini.

    Roubini: Der unvermeidbare Crash

    Nach der Explosion der Defizite, der Kreditaufnahme und der Verschuldung in den letzten Jahrzehnten steuert die Weltwirtschaft auf ein noch nie dagewesenes Zusammentreffen von Wirtschafts-, Finanz- und Schuldenkrisen zu, schreibt Nouriel Roubini.

    Weiterlesen...

  • Der DAX bleibt auf Wochensicht unverändert, der Dow legt um 0,2% zu, der NDX gewinnt 2,0%, der S&P 500 steigt um 1,1%. Der Goldpreis in Dollar verbessert sich um 2,4%, die Rendite […]

    S&P 500 – spekulative Übertreibung

    Der DAX bleibt auf Wochensicht unverändert, der Dow legt um 0,2% zu, der NDX gewinnt 2,0%, der S&P 500 steigt um 1,1%. Der Goldpreis in Dollar verbessert sich um 2,4%, die Rendite […]

    Weiterlesen...