Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo || Privates

EZB | Übersicht

  • Der S&P 500 sinkt auf Wochensicht erstmals wieder um 0,4%. NDX und Nasdaq Composite verlieren stärker. Der Dow knapp behauptet. Der S&P 500 und der Dow haben im Wochenverlauf knapp neue Allzeithochs […]

    S&P 500 – 5.000, und weiter?

    Der S&P 500 sinkt auf Wochensicht erstmals wieder um 0,4%. NDX und Nasdaq Composite verlieren stärker. Der Dow knapp behauptet. Der S&P 500 und der Dow haben im Wochenverlauf knapp neue Allzeithochs […]

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 steigt auf Wochensicht um weitere 1,1%. NDX und Nasdaq Composite gewinnen weniger. Der Dow legt um weitere 0,6% zu. Der DAX sehr fest mit +2,5%. Mit Ausnahme des Nasdaq […]

    S&P 500 – stark und stärker

    Der S&P 500 steigt auf Wochensicht um weitere 1,1%. NDX und Nasdaq Composite gewinnen weniger. Der Dow legt um weitere 0,6% zu. Der DAX sehr fest mit +2,5%. Mit Ausnahme des Nasdaq […]

    Weiterlesen...

  • Vergessen Sie die mittelmäßigen Prognosen von 5-10% für den Aktienmarkt. Was wäre, wenn wir eine Rezession, einen Liquiditätsboom und ein weiteres Blockbuster-Jahr für riskante Anlagen erleben?

    2024 – ein kühnes Szenario

    Vergessen Sie die mittelmäßigen Prognosen von 5-10% für den Aktienmarkt. Was wäre, wenn wir eine Rezession, einen Liquiditätsboom und ein weiteres Blockbuster-Jahr für riskante Anlagen erleben?

    Weiterlesen...

  • Der langjährige wirtschaftliche Konsens, dass die Zinssätze auf unbestimmte Zeit niedrig bleiben und die Verschuldung damit kostenlos ist, ist nicht mehr haltbar. Selbst wenn die Inflation zurückgeht, werden u.a. die steigenden Schuldenstände, […]

    Die Ära der Niedrigzinsen ist zu Ende

    Der langjährige wirtschaftliche Konsens, dass die Zinssätze auf unbestimmte Zeit niedrig bleiben und die Verschuldung damit kostenlos ist, ist nicht mehr haltbar. Selbst wenn die Inflation zurückgeht, werden u.a. die steigenden Schuldenstände, […]

    Weiterlesen...

  • Die Aktienmärkte brechen aus. Der Dow steigt auf Wochensicht um 1,2%, der S&P 500 brachte es auf +2,6%, er hat seit dem Tief im Oktober fast 23% zugelegt. Der NDX steigt um […]

    S&P 500 – die Bullenherde wächst

    Die Aktienmärkte brechen aus. Der Dow steigt auf Wochensicht um 1,2%, der S&P 500 brachte es auf +2,6%, er hat seit dem Tief im Oktober fast 23% zugelegt. Der NDX steigt um […]

    Weiterlesen...

  • Viele Kommentatoren wollen gerne glauben, das die hohe Inflation bald weiter zurückgeht. Sie knüpfen ihre Hoffnung an einzelne Bestandteile des Warenkorbs, der zur Inflationsmessung herangezogen wird, insbesondere an die Preise von Energie. […]

    Was wird mit der Inflation geschehen?

    Viele Kommentatoren wollen gerne glauben, das die hohe Inflation bald weiter zurückgeht. Sie knüpfen ihre Hoffnung an einzelne Bestandteile des Warenkorbs, der zur Inflationsmessung herangezogen wird, insbesondere an die Preise von Energie. […]

    Weiterlesen...

  • Die Crédit Suisse hat heute fast ein Viertel ihres Wertes eingebüßt, die Aktie ist auf ein neues Rekordtief gefallen. Damit setzte sich die Talfahrt fort, die Aktien sind in den zurückliegenden 52 […]

    Crédit Suisse "angesteckt" oder "ansteckend"?

    Die Crédit Suisse hat heute fast ein Viertel ihres Wertes eingebüßt, die Aktie ist auf ein neues Rekordtief gefallen. Damit setzte sich die Talfahrt fort, die Aktien sind in den zurückliegenden 52 […]

    Weiterlesen...

  • Mit minimalen Eigenmitteln und ohne direktes Zwangsorgan zur Durchsetzung ihrer Beschlüsse kann sich die Europäische Union einer Herrschaftsform rühmen, für die es kein historisches Vorbild gibt.

    Die EU–Bürokratie – bedrohlicher als tyrannische Willkür

    Mit minimalen Eigenmitteln und ohne direktes Zwangsorgan zur Durchsetzung ihrer Beschlüsse kann sich die Europäische Union einer Herrschaftsform rühmen, für die es kein historisches Vorbild gibt.

    Weiterlesen...

  • BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Er legt über zehn Bill. Dollar an Kundengeldern an. Das ist etwa das 2,6-fache des BIP der Bundesrepublik Deutschland. BlackRock ist institutioneller Investor, Vermögensverwalter, Private-Equity-Firma […]

    BlackRock – mehr Macht als gewählte Regierungen

    BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt. Er legt über zehn Bill. Dollar an Kundengeldern an. Das ist etwa das 2,6-fache des BIP der Bundesrepublik Deutschland. BlackRock ist institutioneller Investor, Vermögensverwalter, Private-Equity-Firma […]

    Weiterlesen...

  • Die globalen Finanzmärkte zeigen weitere Anzeichen von Entspannung. Mit einem Zinsschritt von lediglich noch 0,25% auf einen mittleren Wert des Leitzinses von 4,625% signalisiert die Fed, dass die Inflation weiter an Dynamik […]

    S&P 500 – Bullen mit Kater?

    Die globalen Finanzmärkte zeigen weitere Anzeichen von Entspannung. Mit einem Zinsschritt von lediglich noch 0,25% auf einen mittleren Wert des Leitzinses von 4,625% signalisiert die Fed, dass die Inflation weiter an Dynamik […]

    Weiterlesen...