Kategorie | Notizen

  • blank
    Woke Ideologie bedroht die Freiheit  | 23.02.2024 |  Die neuen „Evangelisten der sozialen Gerechtigkeit“, die für Diversität, Gleicheit und Inklusion zu Felde ziehen, nimmt Andrew Doyle in seinem Buch „The New Puritans“ aufs Korn: Illiberale Trends drohen alle Fortschritte zu sabotieren, die wir seit den Bürgerrechtsbewegungen der 1960er Jahre gemacht haben.…
  • blank
    Julian Assange und das Mittelalter  | 22.02.2024 |  Der australische Premierminister fordert die sofortige Freilassung von Julian Assange aus britischer Haft. Frau Baerbock hat sich dieser Forderung noch im September 2021 angeschlossen. Kaum Außenministerin der Ampel, hat man in dieser Hinsicht nichts mehr von ihr gehört. Wahrscheinlich hat sie es in ihrer strammen …
  • blank
    Frankreich: Lex Pfizer droht mit bis zu drei Jahren Haft  | 20.02.2024 |  Am zurückliegenden Freitag hat die französische Nationalversammlung mit Mehrheit ein Gesetz verabschiedet, das Alternativmedizin in Frankreich unter drakonische Strafen stellt. Er muss noch den französischen Senat und den Konstitutionsrat passieren.…
  • blank
    Die USA können sich Bidenomics nicht leisten  | 19.02.2024 |  Eine Schlagzeile verkündete kürzlich: „Die Wähler merken endlich, dass die Bidenomics funktionieren". Aber nur 30% der Amerikaner glauben, dass die Wirtschaft gut läuft. Auf die Frage, wer die Wirtschaft besser in den Griff bekommen würde, bekam der ehemalige Präsident Trump einen 22-Punkte-Vorsprung gegenüber …
  • blank
    Auf dem Weg in den Totalitarismus?  | 16.02.2024 |  Hunderttausende demonstrieren gegen „rechts“. Warum nicht gegen die wirtschaftliche Situation in Deutschland? Mittlerweile zweifeln immer mehr Unternehmen an der Wirtschaftspolitik der Ampel. Aber die meisten schweigen; nicht wenige schließen sich dem Geraune gegen rechts an und setzen Mitarbeiter unter Druck.…
  • blank
    George Friedman zum Interview Carlson – Putin  | 13.02.2024 |  George Friedman von Geopolitical Futures stellt seine Sicht auf das Interview von Tucker Carlson mit dem russischen Präsident Putin dar. Friedman ist, platt gesagt, ein in den USA geachteter Vertreter der Hegemonie seines Landes. Genau deshalb ist seine Meinung von einiger Bedeutung – so denkt ein Teil der Elite.…
  • blank
    Rechnen Sie nicht mit einer sanften Landung der Weltwirtschaft  | 05.02.2024 |  Trotz der zunehmend optimistischen Prognosen der Analysten für das kommende Jahr sind die Risiken für das globale Wachstum nach wie vor eher abwärts gerichtet. Die jüngsten Entwicklungen in China, Europa und den Vereinigten Staaten deuten darauf hin, dass die größten Herausforderungen für die Weltwirtschaft noch vor …
  • blank
    Ein Wandel in der russischen Kriegspolitik?  | 01.02.2024 |  George Friedman von Geopolitical Futures sieht eine von der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti veröffentlichte Erklärung von Präsident Wladimir Putin als einen bedeutenden Wandel in der russischen Außenpolitik an.…
  • blank
    Hetze, moralische Empörung, Einheitsfront  | 31.01.2024 |  Hunderttausende demonstrieren seit Tagen, ein Aufmarsch wurde sogar von Bundeskanzler Scholz angeführt. Bundesregierung, Gewerkschaften, Kirchen, Parteien, öffentliche und private Arbeitsgeber usw. nehmen ein „Geheimtreffen“ von Ende November nahe Potsdam zum Anlass, gegen „Rechts“ auszuholen. So als ob wir kurz vor …
  • blank
    Inflation – Vertrauen – Verschuldung  | 28.01.2024 |  Wie hängen Inflation, Vertrauen und Verschuldung zusammen? Die drei Elemente beeinflussen sich gegenseitig, ab einem bestimmten Punkt kann sich ein Teufelskreis entwickeln und eine Schuldenkrise die Wirtschaft in den Abgrund stoßen.…
  • blank
    Japan – glückliches Ende der 30-jährigen Krise?  | 27.01.2024 |  In den 1980er Jahren war Japan ein wirtschaftlicher Moloch. Die kaiserlichen Gärten waren theoretisch mehr wert als Kalifornien. Tokioter Immobilien waren mehr wert als die gesamten USA? Diese Ära endete, wie so oft, ziemlich übel, aber was danach kam, war noch interessanter.…
  • blank
    Und noch ein ’Global Forecast’ für 2024  | 26.01.2024 |  Die Vereinigten Staaten bleiben ein unverzichtbarer Faktor in der Weltpolitik. Ihr Status als größte Volkswirtschaft und stärkste Militärmacht der Welt verwickelt sie unweigerlich in fast alle wichtigen globalen und sogar regionalen Fragen. In finanzieller Hinsicht sind die USA oft nicht ……
  • blank
    Was kostet die Zuwanderung?  | 24.01.2024 |  Im Sommer 2023 wurde eine Studie der Universität von Amsterdam veröffentlicht, die der Frage nachgegangen ist, was Einwanderung die aufnehmenden Staaten kostet.…
  • blank
    WEF: Zensur und nochmals Zensur  | 22.01.2024 |  Die Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums (WEF) ist zu Ende gegangen. Sie stand unter dem Motto „Vertrauen wiederherstellen“. Wessen Vertrauen? Kann man Vertrauen überhaupt so einfach wiederherstellen?…
  • blank
    2024 – Experten beim Ausblick auf Inflation, Zinsen und Wachsstum einig  | 18.01.2024 |  Auf der Basis von Hunderten von Wirtschaftsprognosen und Vorhersagen sind sich viele Analysten und Experten einig, was die Inflation, die Zinssätze und das Wirtschaftswachstum im Jahr 2024 anbelangt. Dies ist das Resumee des Visual Capitalist. Nach dem stetigen Rückgang der Inflation in allen Volkswirtschaften im Jahr …
  • blank
    Roubini: Wo wird die Weltwirtschaft 2024 landen?  | 16.01.2024 |  Mit Blick auf das Jahr 2024 gehen die meisten Beobachter von einem Basisszenario aus, in dem die meisten großen Volkswirtschaften sowohl eine Rezession als auch eine erneute Inflation vermeiden – die lang ersehnte „weiche Landung".…
  • blank
    Liquidität und (k)ein Ende  | 13.01.2024 |  Eine Überraschung für viele war die Liquidität, die Fed und Finanzministerium in der SVB-Bankenkrise im zurückliegenden Frühjahr in das System einspeist haben. Damals floss in kurzer Zeit eine enorme Menge an Kapital von diesen praktisch unverzinsten Bankkonten letztlich in die viel höher rentierenden Geldmarktfonds.…
  • blank
    Power to the Bauer  | 09.01.2024 |  Die in dieser Woche stattfindenden Proteste der Bauern haben sich an einem Punkt entzündet, den die Ampel-Regierung als Abbau klimaschädlicher Subventionen bezeichnet hat. Er ist aber tatsächlich nur der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat.…
  • blank
    Staatsschulden und sinnlose Warnungen vor der Apokalypse  | 08.01.2024 |  Zum Jahreswechsel haben die US-Staatsschulden einen neuen Meilenstein überschritten – 34 Bill Dollar. Im Jahr 2023 stiegen die Schulden der USA um 2,65 Bill. Dollar, der zweitgrößte jährliche Anstieg in der Geschichte nach dem Anstieg um 4,5 Bill. Dollar im Jahr 2020. Seit 1995 ist die Bundesverschuldung jedes …