Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom Juni 2013

  • Das Maß der Aufmerksamkeit, das die “Märkte” seit Mitte Mai Gerüchten und Meldungen hinsichtlich QE entgegen bringen, zeigt, wie verletzlich die US-Wirtschaft in Bezug auf diese Asset-Käufe ist.

    Finanzmärkte in kritischer Phase

    Das Maß der Aufmerksamkeit, das die “Märkte” seit Mitte Mai Gerüchten und Meldungen hinsichtlich QE entgegen bringen, zeigt, wie verletzlich die US-Wirtschaft in Bezug auf diese Asset-Käufe ist.

    Weiterlesen...

  • Blockupy, Polizei und die Demokratie

    Wer am zurückliegenden Samstag in der Innenstadt von Frankfurt unterwegs war, konnte aufgrund des massiven Polizeiaufgebots an einen Katastropheneinsatz glauben oder eben an eine der zahlreichen Einsätze gegen Bürger, die ihre Rechte […]

    Weiterlesen...

  • EU: Debatte über Sparkurs geht weiter

    Bei Spiegel online ist ein Gastbeitrag erschienen, der in die Linie des jüngsten Anti-Austeritäts-Werbegetrommels passt. Vertreter der EU-Kommission, des Europa-Parlaments und der OECD haben sich zusammen getan, um mit der von Deutschland […]

    Weiterlesen...

  • BVG: EZB-Politik auf dem Prüfstand

    Am 11. und 12. Juni hat das Bundes-Verfassungsgericht eine mündliche Anhörung über mehrere Klagen gegen den ESM und den Fiskalpakt angesetzt und angekündigt, dabei vor allem die Geschäftspolitik der EZB und besonders […]

    Weiterlesen...