Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom 16. April 2013

  • Gold-Crash – warum?

    Gold verzeichnete den stärksten zwei-Tages-Selloff in 30 Jahren. Zuvor war der Pegel bei 1550 durchbrochen worden. Als ein Auslöser wird angegeben, gehebelte Hedge-Fonds seien nach Margin Calls in Asien zu Verkäufen gezwungen […]

    Weiterlesen...