Omen für die Arbeitsmarktdaten am Freitag

Nach Challenger-Report gingen die Entlassungsankündigungen im Aug auf 51.114 zurück (Jul: 66.414). Im Jahresvergleich: Aug 2010 bei 34.768, Jul 2010 bei 41.676.

Entlassungen aus dem Regierungsbereich (v.a. Militär) sind die größte Gruppe und Challenger schreibt, das werde auch noch längere Zeit so bleiben (Schuldenabbau).

Der ADP-Report kommt für Aug im privaten Sektor auf 91.000 neue Jobs nach plus 114.000 im Jul. Erwartet wurden plus 110.000.

Die offizielle Zahl des BLS lag für Jul bei plus 154.000.

Nachtrag 1.9.11: Die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe bleiben über der wichtigen Schwelle bei 400.000. Die kfr Bewegung ist "anemisch" abwärts orientiert.

Die Erwartungen für die Veränderung der "Nonfarm Payrolls": Plus 60.000 im Mittel in einer Spanne zwischen minus 5.000 und 150.000.

Das könnte Sie auch interessieren:

    Nichts gefunden

Ihre Stimme, bitte!
Please wait...
Schlagwörter: