Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo || Privates

Über den Autor: Klaus G. Singer

Webseite
https://www.timepatternanalysis.de
Beschreibung
Klaus G. Singer (Jg 1947) arbeitet seit 1997 als unabhängiger Industrieberater und Finanzanalyst. Dabei fokussiert er die Elektronik und die industrielle Automatisierung. Sein profundes Wissen über Märkte, Finanzen und Technologie bietet er internationalen Kunden in Industrie, Finanzwesen, sowie Forschung und Wissenschaft an. 1979 trat Klaus Singer in ein Startup-Unternehmen für Industrie-Elektronik ein, 1982 wurde er hier Anteilseigner und Geschäftsführer. Er war viele Jahre international auf institutioneller Ebene aktiv. So gehörte er z.B. sechs Jahre lang dem Vorstand der Fachabteilung "Industrielle Bildverarbeitung/Machine Vision" im VDMA (Verein Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer, Frankfurt) an. Klaus Singer hat an einigen Büchern mitgewirkt, so etwa an dem 1998 von Jähne, Haußecker und Geißler herausgegebenen, bei Academic Press erschienenen Standardwerk "Handbook of Computer Vision and Applications". Zur Jahresmitte 2004 ist im FinanzBuch Verlag das von Klaus Singer und Robert Rethfeld gemeinsam verfasste Buch "Weltsichten - Weitsichten" erschienen, das sich mit Fragen der langfristigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung beschäftigt. Für das von H. Aschoff herausgegebene Sammelwerk "Die Investstrategien der Profis" steuerte er einen Beitrag über die gedanklichen Grundlagen der TimePatternAnalysis bei. Aus der Erforschung der Mechanismen hinter der Bildung von Preisen und Kursen entwickelte Klaus Singer die TimePatternAnalysis, die seit Herbst 2003 im Einsatz ist. Ihre Ergebnisse werden täglich auf der im Frühjahr 2004 geschaffenen Webseite TimePatternAnalysis veröffentlicht. Im Rahmen seiner publizistischen Tätigkeit erarbeitet er zu unterschiedlichen Themen im Rahmen von Kundenprojekten, wie auch eigenen Vorhaben, Beiträge in Wort und Schrift. Seit März 2011 betreibt er den Blog TimePatternAnalysis - der Blog mit Kommentaren und Hintergrundberichten zu aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen und gesellschaftlichen Themen. Die Grundposition ist hier umrissen.

Artikel von Klaus G. Singer

  • Der S&P 500 hat auf Wochensicht 4,8% verloren, der NDX bringt es auf einen Wochenverlust von 5,5%. Der DAX verlor im gleichen Zeitraum 2,7%. Als Grund für den Ausverkauf wird der US-Inflationsbericht […]

    S&P 500, FedEx, Rezession, Inflation

    Der S&P 500 hat auf Wochensicht 4,8% verloren, der NDX bringt es auf einen Wochenverlust von 5,5%. Der DAX verlor im gleichen Zeitraum 2,7%. Als Grund für den Ausverkauf wird der US-Inflationsbericht […]

    Weiterlesen...

  • Wall Street mit stärkstem Selloff seit Juni 2020, titelt die Financial Times. Als Auslöser wird ein für August höher als erwartet ausgefallender CPI angegeben. Die Inflation kam auf 8,3%, 0,2% mehr als […]

    Wall Street – stärkster Selloff seit Juni 2020

    Wall Street mit stärkstem Selloff seit Juni 2020, titelt die Financial Times. Als Auslöser wird ein für August höher als erwartet ausgefallender CPI angegeben. Die Inflation kam auf 8,3%, 0,2% mehr als […]

    Weiterlesen...

  • (14.9.22) reitschuster.de: „Eine Gruppe von Forschern des Altamedica-Instituts in Rom hat in einer Studie die immunologische Reaktion der B-Gedächtniszellen (auch B-Lymphozyten oder B-Zellen) auf die verschiedenen SARS-CoV-2-Varianten untersucht. Die Ergebnisse ihrer Arbeit […]

    Was andere Medien sagen

    (14.9.22) reitschuster.de: „Eine Gruppe von Forschern des Altamedica-Instituts in Rom hat in einer Studie die immunologische Reaktion der B-Gedächtniszellen (auch B-Lymphozyten oder B-Zellen) auf die verschiedenen SARS-CoV-2-Varianten untersucht. Die Ergebnisse ihrer Arbeit […]

    Weiterlesen...

  • Die Großhandelspreise an der Strombörse steigen seit Beginn 2021, ab September 2021 hat das Tempo rasant zugenommen. Strom, der für den folgenden Tag benötigt wird, kostete in der Kalenderwoche 50/2021 über 300 […]

    Strompreise – kein Ende in Sicht

    Die Großhandelspreise an der Strombörse steigen seit Beginn 2021, ab September 2021 hat das Tempo rasant zugenommen. Strom, der für den folgenden Tag benötigt wird, kostete in der Kalenderwoche 50/2021 über 300 […]

    Weiterlesen...

  • Was haben wir denn da für eine Mann-Schaft in Berlin. Ein Kanzler, der sich nicht erinnert, obwohl er sich schon mal erinnert hat. Und ein Wirtschaftsminister, der sich wohlwollend gesehen als Dilettant […]

    Ist das alles in Ihrem Sinn?

    Was haben wir denn da für eine Mann-Schaft in Berlin. Ein Kanzler, der sich nicht erinnert, obwohl er sich schon mal erinnert hat. Und ein Wirtschaftsminister, der sich wohlwollend gesehen als Dilettant […]

    Weiterlesen...

  • Die Finanzmärkte feiern den ausgehenden Sommer. Der S&P 500 ist auf Wochensicht um 3,6% angestiegen. Die Rendite für Ramsch-Anleihen ist leicht gesunken, ihr Spread zu den 10yr-TNotes sinkt bei 4,8% wieder deutlich […]

    Aktien – Hoffnungen auf schwankendem Grund

    Die Finanzmärkte feiern den ausgehenden Sommer. Der S&P 500 ist auf Wochensicht um 3,6% angestiegen. Die Rendite für Ramsch-Anleihen ist leicht gesunken, ihr Spread zu den 10yr-TNotes sinkt bei 4,8% wieder deutlich […]

    Weiterlesen...

  • Das 65-Milliarden-Entlastungspaket der Ampel ist da. Auf der dazu veranstalteten Pressekonferenz von Scholz, Nouripour, Esken und Lindner heißt es: „Auslöser für diese sehr, sehr schwierige Lage ist der Überfall Russlands auf die […]

    Eine Beruhigungspille namens Entlastungspaket

    Das 65-Milliarden-Entlastungspaket der Ampel ist da. Auf der dazu veranstalteten Pressekonferenz von Scholz, Nouripour, Esken und Lindner heißt es: „Auslöser für diese sehr, sehr schwierige Lage ist der Überfall Russlands auf die […]

    Weiterlesen...

  • Dieses Land, Deutschland, steckt in einer tiefen Krise. Es ist nicht Deutschland alleine, es sind mehr oder weniger alle Länder der sogenannten westlichen Hemisphäre, des entwickelten kapitalistischen Wirtschaftssystems. Ich empfinde die Krisenerscheinungen […]

    Das absurde Theater der großen Medien

    Dieses Land, Deutschland, steckt in einer tiefen Krise. Es ist nicht Deutschland alleine, es sind mehr oder weniger alle Länder der sogenannten westlichen Hemisphäre, des entwickelten kapitalistischen Wirtschaftssystems. Ich empfinde die Krisenerscheinungen […]

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 beschloss die Woche mit einem Minus von 3,3%. Dabei hatte der letzte Tag der zurückliegenden Handelswoche mit einer positiven Note begonnen. Die Zahl neuer Arbeitspätze kam im August etwas […]

    S&P 500 an wichtigem Retracement

    Der S&P 500 beschloss die Woche mit einem Minus von 3,3%. Dabei hatte der letzte Tag der zurückliegenden Handelswoche mit einer positiven Note begonnen. Die Zahl neuer Arbeitspätze kam im August etwas […]

    Weiterlesen...

  • Die Übungen in der „Corona“-Zeit tragen Früchte. Ging es früher gegen die Covidioten, deren angebliches „Geschwurbel“ die Bemühungen der Regierung zur Bekämpfung von „Corona“ infrage stellte, so ist man heute einen Schritt […]

    Das kann ja heidter werden…

    Die Übungen in der „Corona“-Zeit tragen Früchte. Ging es früher gegen die Covidioten, deren angebliches „Geschwurbel“ die Bemühungen der Regierung zur Bekämpfung von „Corona“ infrage stellte, so ist man heute einen Schritt […]

    Weiterlesen...