Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo || Privates

Immobilienkrise | Übersicht

  • Im modernen „central banking“ visiert jede Zentralbank irgendein Ziel abseits der Preisstabilität an, schreibt sich wirtschaftspolitische Ziele der jeweiligen Regierungen auf die Fahnen. Das 30 Jahre gültige Mantra niedriger und kontrollierter Preissteigerungen […]

    Kreditzyklus: Der blinde Fleck von Fed & Co

    Im modernen „central banking“ visiert jede Zentralbank irgendein Ziel abseits der Preisstabilität an, schreibt sich wirtschaftspolitische Ziele der jeweiligen Regierungen auf die Fahnen. Das 30 Jahre gültige Mantra niedriger und kontrollierter Preissteigerungen […]

    Weiterlesen...

  • Die Allianz warnt vor einer Immobilienblase in Deutschland. Im Moment sei zwar noch keine zu sehen, aber es könnte zu einer kommen, mutmaßt Allianz-Finanzvorstand Zimmerer. Treibende Kraft seien aktuell Privatanleger, die Inflation […]

    Immobilienblase in Deutschland?

    Die Allianz warnt vor einer Immobilienblase in Deutschland. Im Moment sei zwar noch keine zu sehen, aber es könnte zu einer kommen, mutmaßt Allianz-Finanzvorstand Zimmerer. Treibende Kraft seien aktuell Privatanleger, die Inflation […]

    Weiterlesen...

  • Die zurückliegenden beiden Wochen mit der Entscheidung der EZB, sich mit ihrem OMT-Programm zum Retter der Eurozone aufzuschwingen, und der Fed, so lange MBS (Mortgage backed securities) zu kaufen bis die Arbeitslosenquote […]

    Monsters of Geldmaching

    Die zurückliegenden beiden Wochen mit der Entscheidung der EZB, sich mit ihrem OMT-Programm zum Retter der Eurozone aufzuschwingen, und der Fed, so lange MBS (Mortgage backed securities) zu kaufen bis die Arbeitslosenquote […]

    Weiterlesen...

  • Die angeschlagenen spanischen Banken brauchen für ihre Rettung bis zu 62 Mrd. Euro. Das haben zwei Gutachten der Beratungsunternehmen Oliver Wyman und Roland Berger ergeben. Die Eurogruppe hatte bereits vor knapp zwei […]

    Neues von der Schuldenfront

    Die angeschlagenen spanischen Banken brauchen für ihre Rettung bis zu 62 Mrd. Euro. Das haben zwei Gutachten der Beratungsunternehmen Oliver Wyman und Roland Berger ergeben. Die Eurogruppe hatte bereits vor knapp zwei […]

    Weiterlesen...

  • Portugiesische Banken haben sich per Ende März 56,3 Mrd. Euro von der EZB geliehen, 18% mehr als im Vormonat. Die Daten aus März beinhalten den zweiten LTRO vom 29. Februar. Über 80% […]

    Osterei – die Eurokrise ist zurück

    Portugiesische Banken haben sich per Ende März 56,3 Mrd. Euro von der EZB geliehen, 18% mehr als im Vormonat. Die Daten aus März beinhalten den zweiten LTRO vom 29. Februar. Über 80% […]

    Weiterlesen...

  • Die Eurokrise verschwindet allmählich aus dem Fokus, nachdem die EZB durch ihre Liquiditätsspritze vor Weihnachten dafür gesorgt hat, dass nun die Banken erneut anfangen, die notleidenden Südstaaten der Eurozone zu finanzieren. Ist […]

    Aufschwung 2012?

    Die Eurokrise verschwindet allmählich aus dem Fokus, nachdem die EZB durch ihre Liquiditätsspritze vor Weihnachten dafür gesorgt hat, dass nun die Banken erneut anfangen, die notleidenden Südstaaten der Eurozone zu finanzieren. Ist […]

    Weiterlesen...

  • Das Wirtschaftswachstum in China ist gegenüber dem Vorjahresquartal um 8,9% gestiegen. Das ist der schwächste Anstieg seit dem zweiten Quartal 2009, als die chinesische Wirtschaft auf dem Höhepunkt der Auswirkungen der Finanzkrise […]

    China: Der Wachstumsmotor läuft langsamer

    Das Wirtschaftswachstum in China ist gegenüber dem Vorjahresquartal um 8,9% gestiegen. Das ist der schwächste Anstieg seit dem zweiten Quartal 2009, als die chinesische Wirtschaft auf dem Höhepunkt der Auswirkungen der Finanzkrise […]

    Weiterlesen...

  • Diese Frage stellt Paul Krugman in seinem Blog in der New York Times. In China braut sich nach Krugmans Ansicht eine Situation zusammen, die der im Japan der 1980er Jahre oder der […]

    Bricht China zusammen?

    Diese Frage stellt Paul Krugman in seinem Blog in der New York Times. In China braut sich nach Krugmans Ansicht eine Situation zusammen, die der im Japan der 1980er Jahre oder der […]

    Weiterlesen...

  • Die USSRA – Finanzkrise und Freiheit

    Die faktische Übernahme von Fannie Mae und Freddie Mac stellt die größte Nationalisierung in der Menschheitsgeschichte dar, schreibt Nouriel Roubini. Mit diesem Schritt erhöht der amerikanische Staat den Bestand an Vermögenswerten um […]

    Weiterlesen...

  • Die Aktienmärkte ignorieren geflissentlich die immer schlechteren Nachrichten aus dem Immobiliensektor. Sie pflegen die Illusion, dass der große Zinsschritt der Fed vom 18. September (und natürlich weitere) die US-Wirtschaft vor einer harten […]

    Da braut sich was zusammen!

    Die Aktienmärkte ignorieren geflissentlich die immer schlechteren Nachrichten aus dem Immobiliensektor. Sie pflegen die Illusion, dass der große Zinsschritt der Fed vom 18. September (und natürlich weitere) die US-Wirtschaft vor einer harten […]

    Weiterlesen...