Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Massenpsychologie | Übersicht

  • Mittlerweile sind nahezu alle Aktien-Indikatoren, die mittelfristige technische Überkauftheit messen, an alarmierenden Extrempunkten angekommen. Wieder einmal…

    Bullen-Rhythmus – noch lange?

    Mittlerweile sind nahezu alle Aktien-Indikatoren, die mittelfristige technische Überkauftheit messen, an alarmierenden Extrempunkten angekommen. Wieder einmal…

    Weiterlesen...

  • Fama oder Shiller?

    Den diesjährigen Wirtschaftsnobelpreis haben mit Robert Shiller und Eugene Fama zwei Wissenschaftler bekommen, die gegensätzliche Positionen bei der empirischen Analyse von Wertpapierpreisen vertreten. Der dritte Preisträger, Lars Peter Hansen, hat vor allem […]

    Weiterlesen...

  • Herdentrieb vor rationalem Handeln

    Eine aktuelle Untersuchung von Jennie Bai, Thomas Philippon und Alexi Savov mit dem Titel „Have Financial Markets Become More Informative?“ kommt zu dem Ergebnis, dass der Verlauf von Aktienkursen und Anleihe-Preisen die […]

    Weiterlesen...

  • John Maynard Keynes hat in seiner „General Theory“ 1936 ein Modell menschlichen (Anleger-)Verhaltens vorgestellt. Das als Schönheitswettbewerb („Beauty Contest“) bezeichnete Experiment stellt demjenigen Teilnehmer einen Gewinn in Aussicht, der eine Auswahl trifft, […]

    Herdentrieb – der „Beauty Contest“ von Keynes

    John Maynard Keynes hat in seiner „General Theory“ 1936 ein Modell menschlichen (Anleger-)Verhaltens vorgestellt. Das als Schönheitswettbewerb („Beauty Contest“) bezeichnete Experiment stellt demjenigen Teilnehmer einen Gewinn in Aussicht, der eine Auswahl trifft, […]

    Weiterlesen...