Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

EZB | Übersicht

  • [Nach einer Pressmitteilung des ifo Instituts und von Prof. Hans-Werner Sinn zur heutigen Erklärung des Bundesverfassungsgerichts zum OMT-Programm der EZB; gekürzt] Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner heutigen Stellungnahme erklärt, dass die EZB...

    BVG: OMT-Programm rechtswidrig

    [Nach einer Pressmitteilung des ifo Instituts und von Prof. Hans-Werner Sinn zur heutigen Erklärung des Bundesverfassungsgerichts zum OMT-Programm der EZB; gekürzt] Das Bundesverfassungsgericht hat in seiner heutigen Stellungnahme erklärt, dass die EZB...

    Weiterlesen...

  • Die EZB hat auf ihrer gestrigen Sitzung keine Änderungen an ihrer Geldpolitik vorgenommen. Vielfach war erwartet worden, dass sie etwas tut – was genau, darüber gingen die Meinungen allerdings weit auseinander. Die...

    EZB-Draghi: Einerseits, andererseits

    Die EZB hat auf ihrer gestrigen Sitzung keine Änderungen an ihrer Geldpolitik vorgenommen. Vielfach war erwartet worden, dass sie etwas tut – was genau, darüber gingen die Meinungen allerdings weit auseinander. Die...

    Weiterlesen...

  • Die Preise in der Eurozone sind im Januar im Jahresvergleich um lediglich 0,7% angestiegen. Damit kann sich die Inflationsrate von ihren historischen Tiefständen nicht lösen. Das ist nicht die einzige makroökonomische Datenreihe,...

    Eurozone: Erholung oder „Erholung“?

    Die Preise in der Eurozone sind im Januar im Jahresvergleich um lediglich 0,7% angestiegen. Damit kann sich die Inflationsrate von ihren historischen Tiefständen nicht lösen. Das ist nicht die einzige makroökonomische Datenreihe,...

    Weiterlesen...

  • Andrea Ferrero, University of Oxford, schreibt im “Economist”, Deflation in der Eurozone sei keine ferne Möglichkeit. Im Januar lag die vorläufige Inflationsrate der EZB gerade ein Tick über dem Rekord-Tief aus Oktober...

    Inflation-Deflation: Meinungen (2)

    Andrea Ferrero, University of Oxford, schreibt im “Economist”, Deflation in der Eurozone sei keine ferne Möglichkeit. Im Januar lag die vorläufige Inflationsrate der EZB gerade ein Tick über dem Rekord-Tief aus Oktober...

    Weiterlesen...

  • Erwartungsgemäß hat die EZB die Leitzinsen auf ihrer gestrigen Sitzung nicht verändert. EZB-Chef Draghi hob hervor, die Krise sei alles andere als vorbei, die wirtschaftliche Erholung sei schwach und bleibe es noch...

    EZB vor weiteren Lockerungen

    Erwartungsgemäß hat die EZB die Leitzinsen auf ihrer gestrigen Sitzung nicht verändert. EZB-Chef Draghi hob hervor, die Krise sei alles andere als vorbei, die wirtschaftliche Erholung sei schwach und bleibe es noch...

    Weiterlesen...

  • Prof. Hans-Werner Sinn, Präsident des Ifo-Instituts, hat im Interview mit der schweizerischen „Finanz und Wirtschaft“ seinen Ausblick auf 2014ff gegeben. Für ihn bedeutet die im Vertrag der großen Koalition vorgesehene Einführung eines...

    Wie wird 2014? Hans-Werner Sinn

    Prof. Hans-Werner Sinn, Präsident des Ifo-Instituts, hat im Interview mit der schweizerischen „Finanz und Wirtschaft“ seinen Ausblick auf 2014ff gegeben. Für ihn bedeutet die im Vertrag der großen Koalition vorgesehene Einführung eines...

    Weiterlesen...

  • Die im Dezember beschlossenen Einzelheiten zur Bankenunion haben auch die letzte Möglichkeit, die Folgen der Eurokrise zu vergemeinschaften, praktisch versperrt. Die Rekapitalisierung von maroden Banken in der Eurozone bleibt Ländersache – erst...

    Eurozone – Krise beendet?

    Die im Dezember beschlossenen Einzelheiten zur Bankenunion haben auch die letzte Möglichkeit, die Folgen der Eurokrise zu vergemeinschaften, praktisch versperrt. Die Rekapitalisierung von maroden Banken in der Eurozone bleibt Ländersache – erst...

    Weiterlesen...

  • Die auf dem EU-Gipfeltreffen in der zurückliegenden Woche gefällten Beschlüsse zur Bankenunion sind für das, was hier in Europa und speziell in der Eurozone geschieht, wieder einmal äußerst bezeichnend.

    Banken in der Eurozone: Frohe Weihnachten!

    Die auf dem EU-Gipfeltreffen in der zurückliegenden Woche gefällten Beschlüsse zur Bankenunion sind für das, was hier in Europa und speziell in der Eurozone geschieht, wieder einmal äußerst bezeichnend.

    Weiterlesen...

  • Kürzlich war hier ein Artikel über Ferguson erschienen, der den Niedergang Europas prophezeit. Sein Hauptargument ist, dass Regulierung und Gesetzgebung überkomplex geworden sind. Der heutige Staat interveniert zu viel. Das mindert Eigeninitiative...

    Bankenunion, ein Phantom-Programm

    Kürzlich war hier ein Artikel über Ferguson erschienen, der den Niedergang Europas prophezeit. Sein Hauptargument ist, dass Regulierung und Gesetzgebung überkomplex geworden sind. Der heutige Staat interveniert zu viel. Das mindert Eigeninitiative...

    Weiterlesen...

  • Wenn Sie in Frankfurt über den Weihnachtsmarkt gehen, treffen Sie mit ziemlicher Sicherheit auf den einen oder anderen DeutschBanker. „Warum haben Sie Ihr Geld nicht bei uns?“ ist dann oft die Frage....

    EZB: Kommt QE-Programm?

    Wenn Sie in Frankfurt über den Weihnachtsmarkt gehen, treffen Sie mit ziemlicher Sicherheit auf den einen oder anderen DeutschBanker. „Warum haben Sie Ihr Geld nicht bei uns?“ ist dann oft die Frage....

    Weiterlesen...