Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Aktien | Übersicht

  • Die Zahl der neuen Arbeitsplätze (nonfarm) ist im Februar in den USA lediglich um 20.000 angestiegen. Das ist wesentlich weniger als mit 175.000 erwartet. Zunächst zeigten sich Aktien-Anleger schockiert und verkauften kräftig. […]

    Was wissen die, was wir nicht wissen?

    Die Zahl der neuen Arbeitsplätze (nonfarm) ist im Februar in den USA lediglich um 20.000 angestiegen. Das ist wesentlich weniger als mit 175.000 erwartet. Zunächst zeigten sich Aktien-Anleger schockiert und verkauften kräftig. […]

    Weiterlesen...

  • Der Dow und der Nasdaq sind nun acht Wochen in Folge gestiegen. Der S&P 500 hat das fast auch erreicht, lediglich die fünfte Woche brachte einen leichten Verlust. Der Januar zeigt das […]

    S&P 500 – Bullenfalle?

    Der Dow und der Nasdaq sind nun acht Wochen in Folge gestiegen. Der S&P 500 hat das fast auch erreicht, lediglich die fünfte Woche brachte einen leichten Verlust. Der Januar zeigt das […]

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 verzeichnet im Januar den prozentual stärkstem Monatszuwachs seit 2015, absolut gesehen ist er der größte im laufenden Bull-Run. Der Index läuft jetzt in eine Widerstandszone hinein, die er nicht […]

    S&P 500 – wie geht es weiter?

    Der S&P 500 verzeichnet im Januar den prozentual stärkstem Monatszuwachs seit 2015, absolut gesehen ist er der größte im laufenden Bull-Run. Der Index läuft jetzt in eine Widerstandszone hinein, die er nicht […]

    Weiterlesen...

  • Die Zahl der Arbeitsplätze hat in den USA im Januar weit mehr als erwartet zugenommen. Der Jahreszuwachs bei den nonfarm-Jobs im privaten Sektor war sogar so stark wie in fast drei Jahren […]

    US-Wirtschaft – wie sieht es aus?

    Die Zahl der Arbeitsplätze hat in den USA im Januar weit mehr als erwartet zugenommen. Der Jahreszuwachs bei den nonfarm-Jobs im privaten Sektor war sogar so stark wie in fast drei Jahren […]

    Weiterlesen...

  • Die Fed hat auf ihrer gestrigen FOMC-Sitzung beschlossen, die Leitzinsen um 0,25% auf den Bereich von 2,25 bis 2,50% zu erhöhen. Dies war weithin erwartet worden.

    Fed bekräftigt Kurs

    Die Fed hat auf ihrer gestrigen FOMC-Sitzung beschlossen, die Leitzinsen um 0,25% auf den Bereich von 2,25 bis 2,50% zu erhöhen. Dies war weithin erwartet worden.

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 ist mittlerweile zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen im Bereich von 2640 gelandet. In der Vorwoche hatte er noch eine eindrucksvolle Rally hingelegt, die ihn bis auf 2760 […]

    S&P 500 – sehr kritisch

    Der S&P 500 ist mittlerweile zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen im Bereich von 2640 gelandet. In der Vorwoche hatte er noch eine eindrucksvolle Rally hingelegt, die ihn bis auf 2760 […]

    Weiterlesen...

  • Die US-Arbeitsmarktdaten für November zeigen eine verlangsamte Entwicklung bei der Schaffung neuer Stellen. Nach 237.000 im Oktober kamen im November nur 155.000 hinzu. Das ist deutlich weniger als erwartet.

    USA: Rezession am Horizont?

    Die US-Arbeitsmarktdaten für November zeigen eine verlangsamte Entwicklung bei der Schaffung neuer Stellen. Nach 237.000 im Oktober kamen im November nur 155.000 hinzu. Das ist deutlich weniger als erwartet.

    Weiterlesen...

  • Dieser Tage wird heftig über die Struktur der US-Renditen diskutiert. In verschiedenen Teilbereichen des Laufzeitspektrum treten negative Spreads auf, was gewöhnlich als Vorbote einer Rezession gewertet wird.

    Auf die Zinsstruktur achten!

    Dieser Tage wird heftig über die Struktur der US-Renditen diskutiert. In verschiedenen Teilbereichen des Laufzeitspektrum treten negative Spreads auf, was gewöhnlich als Vorbote einer Rezession gewertet wird.

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 hat in der zurückliegenden Woche 1,6% verloren, am Freitag aber mit einem leichtem Gewinn geschlossen. Geholfen haben dabei Meldungen oder Gerüchte, wonach bei Gesprächen zwischen den USA und China […]

    S&P 500 – Tiefpunkt erreicht?

    Der S&P 500 hat in der zurückliegenden Woche 1,6% verloren, am Freitag aber mit einem leichtem Gewinn geschlossen. Geholfen haben dabei Meldungen oder Gerüchte, wonach bei Gesprächen zwischen den USA und China […]

    Weiterlesen...

  • Die Inflationrate der US-Verbraucherpreise kommt im Oktober auf 2,53%. Die Kernrate hat sich leicht auf 2,1% abgeschwächt, sie liegt damit so tief wie seit April nicht. Das Inflationsziel der Fed notiert mit […]

    W oder M? Oder?

    Die Inflationrate der US-Verbraucherpreise kommt im Oktober auf 2,53%. Die Kernrate hat sich leicht auf 2,1% abgeschwächt, sie liegt damit so tief wie seit April nicht. Das Inflationsziel der Fed notiert mit […]

    Weiterlesen...