Neueste Beiträge


Fünf Charts - 12.08.2018
Der S&P 500 steht 1,4% unter seinem Ende Januar markierten Allzeithoch. Nach fünf Gewinnwochen in Folge beschloss er die zurückliegende Woche mit einem Verlust von sieben Punkten, riss dabei aber eine deutliche Kurslücke. Anlass für die Kursre...
Eine Kassandra namens Kissinger - 11.08.2018
Der frühere US-Außenminister Kissinger sagte vor kurzem in einem seiner seltenen Interviews, die Welt befindet sich in einer sehr, sehr ernsten Zeit. Er verglich die gegenwärtige Situation mit dem Beginn des zweiten Weltkriegs. Er sagte weiter...
S&P 500 - weiterer Schwung? - 08.07.2018
Der S&P 500 ist in der zurückliegenden Woche um 1,5% angestiegen. Geholfen hat dabei die Veröffentlichung der US-Arbeitsmarktdaten für Juni und die Tatsache, dass am 6. Juli die Welt nicht untergegangen ist. An diesem Datum, dem zurückliegenden F...
Wer hat Angst vor Strafzöllen? - 08.07.2018
Der US-Arbeitsmarkt zeigt sich im Juni weiter fest. Die Zahl der neuen Arbeitsplätze stieg stärker als erwartet und wurde für April und Mai aufwärts revidiert. Zugleich zogen die durchschnittlichen Löhne nur moderat an – wie schon im Vormonat ...
Kausale Emergenz - 30.06.2018
Können Lebewesen mit Bewusstsein und viele andere makroskopische Systeme die Zukunft stärker beeinflussen als all ihre mikroskopischen Bausteine zusammen? Geht es nach vielen Vertretern der modernen Phyisk oder der Biotechnologie, so liegt der Schl...
Asylstreit oder mehr? - 26.06.2018
Die große Koalition steht vor einer Zerreißprobe. Der Anlass ist die Frage, ob Flüchtlinge an deutschen Grenzen zurückgewiesen sollen, die bereits in einem anderen europäischen Land einen Asylantrag gestellt haben. Die CSU in Gestalt von Herrn S...
S&P 500 - wackelig - 24.06.2018
Der S&P 500 hat in der zurückliegenden Woche 0,9% verloren, in der Vorwoche hatte ihn knapp unterhalb der oberen Grenze der aktuellen Seitwärtsspanne zwischen knapp 2680 und 2800 der Mut verlassen. Das jüngste Hoch bei 2787 fällt zusammen mit...
US-Auslandsverschuldung, Dollar, Zinsen - 23.06.2018
Der Anteil der von Ausländern gehaltenen amerikanischen Staatsschulden nimmt seit Mitte der 1980er Jahre zu – er hat sich seitdem von 11% auf in der Spitze 34% verdreifacht. Seit Mitte 2014 befindet er sich auf dem Rückzug, aktuell werden 30% err...
EDIS - für sicherere Bankeinlagen? - 23.06.2018
Bankguthaben sind in der Europäischen Union bis 100.000 Euro pro Konto und Kunde gesetzlich garantiert. Bankguthaben sind unbesicherte Kredite, die der Kunde seiner Bank gibt. Diese Einlagensicherung soll das Risiko bis zur genannten Grenze abfedern...
Strafzölle = Brandbeschleuniger - 19.06.2018
Die USA und die VR China drehen am Rad – von Strafzöllen. Die Trump-Adminstration legt vor, China zieht nach. Mittlerweile sind wir bei Gütern im Wert von 150 Mrd. Dollar angekommen, die entweder bereits mit Zöllen belegt sind oder es in Kürze ...