Notizen-Archiv

Eichengreen über niedrige Zinsen

K. Singer | 14.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

IWF und Larry Summers warnen vor einer Periode anhaltend niedriger Zinsen. Barry Eichengreen greift diese Wortmeldungen in einem Artikel auf „Project Syndicate“ auf.
...weiter lesen »


Gold: Langfristige Stabilisierung möglich

K. Singer | 10.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Das gestern Abend veröffentlichte Protokoll der jüngsten FOMC-Sitzung unterstützt die Edelmetall-Preise, schreiben die Analysten der Commerzbank. Es lasse die Fed deutlich weniger falkenhaft erscheinen, als dies noch im vergangenen Monat schien.
...weiter lesen »


IWF-WEO: Globale Erholung verbreitert sich

K. Singer | 09.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Der IWF schreibt in seinem jüngsten World Economic Outlook (WEO), die globale Erholung würde sich verbreitern, aber auf die Emerging Markets kämen neue Herausforderungen zu. Er prognostiziert jetzt ein Wachstum der Weltwirtschaft von 3,6% nach 3% in 2013. Für 2015 sollen plus 3,9% erreicht werden.
...weiter lesen »


Quartalssaison Q1/2014: Hohe Erwartungen

K. Singer | 08.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Heute nach Börsenschluss meldet Alcoa Zahlen für die zurückliegenden drei Monate Quartal und eröffnet damit in den USA die Saison der Quartalsberichte. In dieser Woche melden u.a. noch die Finanzkonzerne JPMorgan und Wells Fargo.
...weiter lesen »


EZB: Eine statistische Komplikation namens Ostern

K. Singer | 04.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Die EZB hat auf ihrer gestrigen Sitzung beschlossen, nichts zu beschließen. Aber erstmals hat EZB-Chef Draghi auf der anschließenden Pressekonferenz von “unkonventionellen Maßnahmen” gesprochen: Massive Anleihekäufe seien möglich, wenn eine Deflation droht.
...weiter lesen »


EZB: Lockert sie oder lockert sie nicht?

K. Singer | 02.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Im Vorfeld der morgigen EZB-Sitzung schlagen die Meinungswogen wieder etwas höher. Ifo-Chef Hans-Werner Sinn meldet sich mit kritischen Anmerkungen zu Wort. Er hält die Debatte über niedrige Inflationsraten und eine drohende Deflation in Europa für vorgeschoben.
...weiter lesen »


VDMA: Aufträge lassen zu wünschen übrig

K. Singer | 02.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland lag im Februar um real 4% unter dem Wert des Vorjahres. Das Inlandsgeschäft sank um 6%, das Auslandsgeschäft lag um 3% unter Vorjahresniveau. Das teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit.
...weiter lesen »


Banken: Strafen aus der Portokasse

K. Singer | 01.04.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Internationale Großbanken haben in den vergangenen Jahren für Vergehen in den USA hohe Strafen gezahlt. Die Financial Times schätzt nach Auswertung von 200 Strafen und Entschädigungszahlungen seit 2007, dass bis heute rund 100 Mrd. Dollar an Strafgeldern gezahlt wurden. Solch hohe Strafen hatte es noch nie gegeben. Hinzu kommen horrende Verfahrenskosten.
...weiter lesen »


Eurozone: Disinflation geht weiter

K. Singer | 31.03.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Die Vorabschätzung der harmonisierten Inflationsrate in der Eurozone (HVPI) zeigt für März einen Abfall auf 0,5%, nach 0,7% im Februar und 0,8% im Januar. Am Freitag war berichtet worden, dass die spanischen Verbraucherpreise nach erster Schätzung im März in den deflationären Bereich gefallen sind.
...weiter lesen »


Bankgeschäft leidet durch Nullzinspolitik

K. Singer | 26.03.2014 | Eingestellt unter: Notizen

Verschiedene Mitglieder des EZB-Direktoriums haben sich für weitere geldpolitische Lockerungen ausgesprochen. So sagte Erkki Liikanen jetzt dem Wall Street Journal, negative Einlagezinsen bei der EZB seien kein kontroverses Thema mehr. Bundesbankpräsident Weidmann hält dieses Mittel für geeignet, dem Aufwertungsdruck auf den Euro entgegen zu wirken.
...weiter lesen »


««« Seite 1| 2| 3 ... 49| »»»