Notizen-Archiv

Aktien feiern präsidialen Trump

Klaus G. Singer : 02.03.2017 12:28 : Notizen

US-Präsident Trump hat seine erste Rede vor dem US-Kongress gehalten. Konkretes kam dabei nicht auf den Tisch – er bekräftigte lediglich die bereits bekannten Vorhaben Deregulierung, Infrastrukturausgaben und Steuersenkungen. Am Tag vor der Rede hatte er noch eine deutliche Steigerung der Verteidigungsausgaben angekündigt. Amerika müsse wieder Kriege gewinnen, hatte er gesagt. “Believe me!”
...weiter lesen »

Ist der gesunde Menschenverstand verloren, schlägt ihm die totalitäre Propaganda ins Gesicht

Klaus G. Singer : 27.02.2017 18:10 : Notizen, Un-wirtschaftlich, Zeitlos

Die folgenden Zeilen könnten einer aktuellen Analyse über die Hintergründe und Taktiken heutiger rechtspopulistischer Bewegungen entstammen. In vielem wird man die USA und Trump wiederfinden. Sie wurden jedoch in den frühen 1950er Jahren von Hannah Arendt niedergeschrieben. Nachfolgend eine Zusammenfassung von mir.
...weiter lesen »

Griechenland gibt es ja auch noch…

Klaus G. Singer : 25.02.2017 16:54 : Notizen

Seit 2010 läuft das Drama um Griechenland. Alle paar Monate wird um die Auszahlung neuer Kredite gestritten – es ist mal wieder so weit.
...weiter lesen »

EU-Kommission hebt Finger gegen Italien

Klaus G. Singer : 23.02.2017 13:14 : Notizen

Die EU-Kommission hebt mal wieder den Finger (nein, nicht den Mittelfinger) und droht Italien, wegen dessen wachsender Schuldenlast ein Verfahren gegen das Land zu eröffnen. Italien soll bis April darlegen, wie das Haushaltsdefizit verringert werden kann. Vorgabe sind Einsparungen im Umfang von 0,2% des italienischen BIP, also 3,3 Mrd. Euro. Die Staatsverschuldung kommt auf rund 133% des BIP.
...weiter lesen »

Euro/Dollar – wie sieht es aus?

Klaus G. Singer : 22.02.2017 18:48 : Notizen

Euro/Dollar stand Anfang November, zu Zeit der Wahl von Trump zum US-Präsidenten noch bei knapp 1,10. Als das Wahlergebnis am 9. November bekannt gegeben wurde, bildete das Währungspaar einen langen oberen, bis 1,13 reichenden Docht aus. Das war es dann – fortan zeigte der Euro Schwäche, der Dollar Stärke.
...weiter lesen »

Der Sumpf wird trockengelegt…

Klaus G. Singer : 17.02.2017 13:17 : Notizen

Nun steht er fest, der Finanzminister der Trump-Administration. King Donald II hatte im Wahlkampf versprochen, den Sumpf trocken zu legen, er wollte die politische Macht der Lobbyisten und die Verflechtungen zwischen den großen Banken und der Regierung zurückstutzen. Wall Street sollte für die Finanzkrise zur Rechenschaft gezogen werden. „Believe me!“
...weiter lesen »

Marx und seine wahre Leistung

Klaus G. Singer : 13.02.2017 18:28 : Notizen

Hans-Werner Sinn schreibt in „Karl Marx‘ wahre Leistung“: „Die wichtigsten Beiträge zur volkswirtschaftlichen Erkenntnis liefern seine Krisentheorien. Eine besondere Bedeutung kommt dabei der Theorie vom tendenziellen Fall der Profitrate zu, die im dritten Band des Kapital entwickelt wird.“
...weiter lesen »

Marx: Mehrwert und sinkende Profitrate

Klaus G. Singer : 13.02.2017 17:56 : Notizen, Zeitlos

Nachfolgend will ich mich ausführlicher mit den Theorien von Karl Marx zu Mehrwert und tendenziellem Fall der Profitrate befassen. Die traditionelle Nationalökonomie untersucht viele Phänomene von geringer Bedeutung fragmentarisch-akribisch genau, ohne dabei zu einer geschlossenen, umfassenden Theorie zu gelangen. Marx’ Forschungsergebnisse sind zwar gröber gestrickt, ihr Realitätsbezug ist aber weitaus stärker. Das wird in der folgenden Darstellung deutlich.
...weiter lesen »

Hallo Euro-Krise!

Klaus G. Singer : 11.02.2017 16:17 : Notizen

Wenn Trump nicht gerade über seine Vorhaben zwitschert, richtet sich die Aufmerksamkeit mal wieder in Richtung Euro. Zweijährige Griechenland-Bonds rentieren über zehn Prozent, die Renditen von Bonds anderer Länder der südlichen Peripherie der Eurozone steigen, auch der Spread zwischen französischen und deutschen Renditen weitet sich aus. Momentan wird gerade ein möglicher Wahlerfolg des Front National bei den französischen Präsidentschaftswahlen hoch gekocht (zweiter Wahlgang Anfang Mai).
...weiter lesen »

Techniken der Massenmedien

Klaus G. Singer : 03.02.2017 12:34 : Notizen, Un-wirtschaftlich, Zeitlos

Prof. Rainer Mausfeld beleuchtet in seinem Vortrag „Warum schweigen die Lämmer?”, wie die Meinungsbildung der Öffentlichkeit gesteuert wird. Der Kognitionsforscher schildert die Manipulationstricks zur Ruhigstellung der Öffentlichkeit und zur Steuerung von Empörungspotenzial in Richtung gesellschaftlicher Wirkungslosigkeit. Sehenswert (h/t Blognetnews) – erst recht im Zeitalter von “Fake News” und “Alternative News”, sowie zunehmend reaktionärer politischer Ausrichtung!
...weiter lesen »

« Seite 1, 2, 3 ... 67, »