Notizen-Archiv

G20 – was hat es gebracht?

Klaus G. Singer : 10.07.2017 12:02 : Notizen

Was hat das G20-Treffen in Hamburg gebracht? Die Antwort ist einfach und kurz: Nichts.
...weiter lesen »

Macron mit absoluter Mehrheit im Parlament

Klaus G. Singer : 19.06.2017 10:53 : Notizen

Die Partei des französischen Staatspräsidenten Macron geht aus den französischen Parlamentswahlen klar als stärkste Kraft hervor. Allerdings blieben mit 57% mehr als die Hälfte der Franzosen auch beim zweiten Wahlgang zuhause – die Wahlbeteiligung auf historischem Tiefstand.
...weiter lesen »

Teure Spione

Klaus G. Singer : 16.06.2017 18:05 : Notizen, Un-wirtschaftlich

In den zurückliegenden fünf Handelstagen haben die Aktien der fünf größten US-Technologie-Unternehmen so viel an Marktkapitalisierung verloren, dass man davon den weltgrößten Flugzeugbauer Boeing kaufen könnte. Die Kurse von Apple, Amazon, Facebook, Google, Microsoft haben intraday bis zu 10% nachgegeben. Heute, am sechsten Tag, scheint die Rutsch-Partie noch nicht beendet.
...weiter lesen »

Freihandel – Gewinne und ihre Verteilung

Klaus G. Singer : 12.06.2017 12:01 : Notizen

In einem Beitrag in der FAZ kommen zwei schwedische Ökonomen mit einer Theorie zu Wort, die vor fast hundert Jahren begründet wurde. Die Handelstheorie von Eli Heckscher und seinem Schüler Bertil Ohlin analysiert, warum Freihandel zwar den Wohlstand der beiteiligten Länder insgesamt vergrößert, aber nicht jeder einzelne Bürger durch den Handel automatisch wohlhabender wird.
...weiter lesen »

Timothy Snyder – 20 Thesen gegen Tyrannei

Klaus G. Singer : 11.06.2017 20:24 : Notizen, Un-wirtschaftlich

Timothy Snyder warnt uns vor einem drohenden Rückfall in düstere Zeiten. Der bekannte Historiker befasst sich in seinem neuen Buch „Über Tyrannei“ mit rechtspopulistischen „Führern“. Trump wird mit keiner Silbe erwähnt und ist doch auf jeder der 126 Seiten präsent. Snyder entwickelt 20 Lektionen für den Widerstand.
...weiter lesen »

Ifo-Index auf Rekord

Klaus G. Singer : 23.05.2017 12:00 : Notizen

Der ifo Geschäftsklimaindex stieg im Mai auf 114,6 Punkte. Dies ist der höchste Wert seit 1991, dem Jahr, in dem der Index erstmalig erhoben wurde. Im Vormonat hatte er noch bei bei 113,0 gelegen. Die aktuelle Lage und die Erwartungen wurden von den Unternehmen merklich nach oben korrigiert.
...weiter lesen »

Es war einmal Bretton Woods

Klaus G. Singer : 14.05.2017 14:36 : Notizen

Waffenverkäufe und Rüstungskredite machten die USA nach dem Zweiten Weltkrieg zum größten Gläubiger weltweit, die vormalige Weltmacht Großbritannien wurde zu einem großen Schuldner. Der gewachsene internationale politisch-militärische Einfluss der USA, sowie der Aufbau eines wirtschaftspolitischen Gegengewichts zur Sowjetunion fand seinen ökonomischen Niederschlag im Mitte 1944 beschlossenen Systems von Bretton Woods. Zur Kontrolle und Durchsetzung des Abkommens wurden die Bretton-Woods-Institutionen Weltbank und Internationaler Währungsfonds (IWF) geschaffen.
...weiter lesen »

Investitionen – ziemlich verhalten

Klaus G. Singer : 12.05.2017 18:29 : Notizen

Die Nachfrage nach Investitionen ist ein wichtiger Indikator für die mittelfristigen Wachstumsperspektiven einer Volkswirtschaft. Von der Frage wieviel investiert wird, hängt mit Verzögerung auch das Wachstums der Zahl der Arbeitsplätze und darüber die Nachfrage nach Konsumgütern ab.
...weiter lesen »

Macron – nach der Wahl ist vor der Wahl

Klaus G. Singer : 08.05.2017 11:44 : Notizen

Macron ist neuer Präsident Frankreichs. Das war nach dem ersten Wahlgang erwartet worden, bei dem er als Sieger hervorging. Damals konnte er 23,8% der Stimmen auf sich vereinigen, 2,3% mehr als die zweitplatzierte Vertreterin des rechtsnationalen Front National (FN). In der gestrigen Stichwahl holte Macron fast 66% der Stimmen, seine Rivalin kam auf gut 34%.
...weiter lesen »

200 Jahre Ricardo

Klaus G. Singer : 04.05.2017 14:08 : Notizen, Zeitlos

Vor genau 200 Jahren entwickelte der britische Ökonom David Ricardo in seinem Werk „On the Principles of Political Economy and Taxation“ die Theorie über die Vorteile des internationalen Warenaustausches. Das sei die Pflichtlektüre für alle Gegner der Globalisierung, so steht es in der Wirtschaftswoche zu lesen. Und sie sei aktueller denn je – angesichts Trump & Co.
...weiter lesen »

« Seite 1, 2, 3 ... 68, »