Der Blog im Blog


S&P 500 am Poller?

Klaus G. Singer : 16.07.2017 14:50 : Allgemein, Newsletter

Fed-Chefin Yellen hat am zurückliegenden Mittwoch den bullischen Aktionären neues Leben eingehaucht. Sie sagte bei ihrer halbjährlichen Anhörung vor dem US-Kongress: „Weil das neutrale Zinsniveau gegenwärtig verglichen mit historischen Standards niedrig ist, müssten die US-Leitzinsen bis zu einer neutralen Ausrichtung nicht sehr viel weiter steigen.“ Das wurde als Bestätigung dafür genommen, dass die Politik des billigen Geldes noch längere Zeit weitergeht.
...weiter lesen »

G20 – was hat es gebracht?

Klaus G. Singer : 10.07.2017 12:02 : Notizen

Was hat das G20-Treffen in Hamburg gebracht? Die Antwort ist einfach und kurz: Nichts.
...weiter lesen »

Inflation – wo bist Du?

Klaus G. Singer : 09.07.2017 11:59 : Allgemein, Newsletter

Die Zahl der US-Arbeitsplätze ist im Juni deutlich stärker gestiegen als erwartet. Zugleich wird die Entwicklung für den Vormonat aufwärts revidiert. Die durchschnittlichen Löhne und Gehälter steigen nur mäßig. Das übergeordnete Bild ist unverändert, mit einem Plus von +1,55% gegenüber dem Vorjahr steigt die Zahl der Jobs (non-farm) zwar moderat an, bleibt aber deutlich unter dem jüngsten Maximum von 2,3% im Februar 2015.
...weiter lesen »

Wachstum – Demographie – Ökologie

Klaus G. Singer : 03.07.2017 17:17 : Allgemein

Thema Wachstum – in den USA stieg das BIP im ersten Quartal in der endgültigen Fassung um lediglich annualisiert 1,4%, in Deutschland warnen Stimmen vor Konjunkturüberhitzung. Während sich in der Eurozone aktuell nach Jahren weitgehender Stagnation eher eine zyklische Belebung abzeichnet, bestätigt sich in den USA der seit der Jahrtausendwende graduell feststellbare und sich seit der Finanzkrise verstärkende Trend einer strukturellen Wachstumsschwäche.
...weiter lesen »

Brände in Portugal – ein Naturereignis?

Klaus G. Singer : 21.06.2017 19:13 : Allgemein, Un-wirtschaftlich

Überall wurde in den Medien von den verheerenden Busch- und Waldbränden im Zentrum Portugals berichtet. Über 60 Menschen starben in dem großen, mit 4000 Menschen dünn besiedelten Waldgebiet.
...weiter lesen »

Macron mit absoluter Mehrheit im Parlament

Klaus G. Singer : 19.06.2017 10:53 : Notizen

Die Partei des französischen Staatspräsidenten Macron geht aus den französischen Parlamentswahlen klar als stärkste Kraft hervor. Allerdings blieben mit 57% mehr als die Hälfte der Franzosen auch beim zweiten Wahlgang zuhause – die Wahlbeteiligung auf historischem Tiefstand.
...weiter lesen »

Fed – Zinsen – Euro/Dollar

Klaus G. Singer : 18.06.2017 14:23 : Allgemein, Newsletter

Die Fed hat am Mittwoch der zurückliegenden Woche die Leitzinsen ein weiteres Mal um 0,25% erhöht auf den Bereich zwischen einem und 1,25 Prozent. Das war auch so erwartet worden. Die Aktienmärkte haben kaum darauf reagiert, die Verlustserie bei den größten Technologiewerten hielt an, der S&P 500 fuhr einen Wochengewinn von stolzen 1,26 Punkten ein.
...weiter lesen »

Teure Spione

Klaus G. Singer : 16.06.2017 18:05 : Notizen, Un-wirtschaftlich

In den zurückliegenden fünf Handelstagen haben die Aktien der fünf größten US-Technologie-Unternehmen so viel an Marktkapitalisierung verloren, dass man davon den weltgrößten Flugzeugbauer Boeing kaufen könnte. Die Kurse von Apple, Amazon, Facebook, Google, Microsoft haben intraday bis zu 10% nachgegeben. Heute, am sechsten Tag, scheint die Rutsch-Partie noch nicht beendet.
...weiter lesen »

Freihandel – Gewinne und ihre Verteilung

Klaus G. Singer : 12.06.2017 12:01 : Notizen

In einem Beitrag in der FAZ kommen zwei schwedische Ökonomen mit einer Theorie zu Wort, die vor fast hundert Jahren begründet wurde. Die Handelstheorie von Eli Heckscher und seinem Schüler Bertil Ohlin analysiert, warum Freihandel zwar den Wohlstand der beiteiligten Länder insgesamt vergrößert, aber nicht jeder einzelne Bürger durch den Handel automatisch wohlhabender wird.
...weiter lesen »

Timothy Snyder – 20 Thesen gegen Tyrannei

Klaus G. Singer : 11.06.2017 20:24 : Notizen, Un-wirtschaftlich

Timothy Snyder warnt uns vor einem drohenden Rückfall in düstere Zeiten. Der bekannte Historiker befasst sich in seinem neuen Buch „Über Tyrannei“ mit rechtspopulistischen „Führern“. Trump wird mit keiner Silbe erwähnt und ist doch auf jeder der 126 Seiten präsent. Snyder entwickelt 20 Lektionen für den Widerstand.
...weiter lesen »

« Seite 1, 2, 3 ... 33, »