Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom Dezember 2018

  • Die Fed hat auf ihrer gestrigen FOMC-Sitzung beschlossen, die Leitzinsen um 0,25% auf den Bereich von 2,25 bis 2,50% zu erhöhen. Dies war weithin erwartet worden.

    Fed bekräftigt Kurs

    Die Fed hat auf ihrer gestrigen FOMC-Sitzung beschlossen, die Leitzinsen um 0,25% auf den Bereich von 2,25 bis 2,50% zu erhöhen. Dies war weithin erwartet worden.

    Weiterlesen...

  • Den französischen Staatspräsidenten Macron kannte vor einigen Jahren kaum jemand. Ihm gelang ein komentenhafter Aufstieg quasi aus dem politischen Nichts.

    Macron – der enzauberte Visionär

    Den französischen Staatspräsidenten Macron kannte vor einigen Jahren kaum jemand. Ihm gelang ein komentenhafter Aufstieg quasi aus dem politischen Nichts.

    Weiterlesen...

  • Der Europäische Gerichtshof hat vor einigen Tagen entschieden, dass Großbritannien seinen Entschluss, die EU zu verlassen, vor Ablauf der Frist des 29. März 2019 einseitig zurücknehmen kann.

    Exit the Brexit?

    Der Europäische Gerichtshof hat vor einigen Tagen entschieden, dass Großbritannien seinen Entschluss, die EU zu verlassen, vor Ablauf der Frist des 29. März 2019 einseitig zurücknehmen kann.

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 hat in der Vorwoche 1,3% abgegeben, vom Wochenhoch aus gerechnet betrug der Verlust zwei Prozent. Das Bild trübt sich mehr und mehr ein.

    S&P 500 – noch mehr Warnzeichen

    Der S&P 500 hat in der Vorwoche 1,3% abgegeben, vom Wochenhoch aus gerechnet betrug der Verlust zwei Prozent. Das Bild trübt sich mehr und mehr ein.

    Weiterlesen...

  • Die EZB hat am zurückliegenden Donnerstag ihren Beschluss bekräftigt, ihr Anleihe-Kaufprogramm zum Jahreswechsel zu beenden. Mancher sieht darin bereits eine geldpolitische Normalisierung.

    EZB bleibt expansiv ausgerichtet

    Die EZB hat am zurückliegenden Donnerstag ihren Beschluss bekräftigt, ihr Anleihe-Kaufprogramm zum Jahreswechsel zu beenden. Mancher sieht darin bereits eine geldpolitische Normalisierung.

    Weiterlesen...

  • Der S&P 500 ist mittlerweile zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen im Bereich von 2640 gelandet. In der Vorwoche hatte er noch eine eindrucksvolle Rally hingelegt, die ihn bis auf 2760 […]

    S&P 500 – sehr kritisch

    Der S&P 500 ist mittlerweile zum dritten Mal innerhalb von sechs Wochen im Bereich von 2640 gelandet. In der Vorwoche hatte er noch eine eindrucksvolle Rally hingelegt, die ihn bis auf 2760 […]

    Weiterlesen...

  • Die US-Arbeitsmarktdaten für November zeigen eine verlangsamte Entwicklung bei der Schaffung neuer Stellen. Nach 237.000 im Oktober kamen im November nur 155.000 hinzu. Das ist deutlich weniger als erwartet.

    USA: Rezession am Horizont?

    Die US-Arbeitsmarktdaten für November zeigen eine verlangsamte Entwicklung bei der Schaffung neuer Stellen. Nach 237.000 im Oktober kamen im November nur 155.000 hinzu. Das ist deutlich weniger als erwartet.

    Weiterlesen...

  • Dieser Tage wird heftig über die Struktur der US-Renditen diskutiert. In verschiedenen Teilbereichen des Laufzeitspektrum treten negative Spreads auf, was gewöhnlich als Vorbote einer Rezession gewertet wird.

    Auf die Zinsstruktur achten!

    Dieser Tage wird heftig über die Struktur der US-Renditen diskutiert. In verschiedenen Teilbereichen des Laufzeitspektrum treten negative Spreads auf, was gewöhnlich als Vorbote einer Rezession gewertet wird.

    Weiterlesen...