Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom 29. Januar 2017

  • Die Volatilität im S&P 500 wird gewöhnlich mit dem VIX verfolgt. Der Index gilt als Angstmesser an Wall Street. Er drückt die erwartete, implizite Schwankungsbreite des S&P 500 über die kommenden 30 […]

    Volatilität im S&P 500 nahe Tiefpunkt

    Die Volatilität im S&P 500 wird gewöhnlich mit dem VIX verfolgt. Der Index gilt als Angstmesser an Wall Street. Er drückt die erwartete, implizite Schwankungsbreite des S&P 500 über die kommenden 30 […]

    Weiterlesen...