Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom Dezember 2016

  • Der künftige US-Präsident Trump stellte sich in seinem Wahlkampf gerne als Kämpfer gegen das Establishment dar, das den amerikanischen Arbeitern durch seine internationalen Verflechtungen die Arbeitsplätze weggenommen hat. Besonders im Visier hatte […]

    Goldman Sachs ist wieder da!

    Der künftige US-Präsident Trump stellte sich in seinem Wahlkampf gerne als Kämpfer gegen das Establishment dar, das den amerikanischen Arbeitern durch seine internationalen Verflechtungen die Arbeitsplätze weggenommen hat. Besonders im Visier hatte […]

    Weiterlesen...

  • Seit den Anschlägen auf das World-Trade-Center im September 2001 bestimmt der von US-Präsident Bush erfundene „War on Terror“ unser gesellschaftliches und politisches Leben. Neue Aktualität bekommt er durch den Anschlag auf einen […]

    2016: Terror, Kontrollwahn, Gefühle

    Seit den Anschlägen auf das World-Trade-Center im September 2001 bestimmt der von US-Präsident Bush erfundene „War on Terror“ unser gesellschaftliches und politisches Leben. Neue Aktualität bekommt er durch den Anschlag auf einen […]

    Weiterlesen...

  • Alle Jahre wieder lädt das Jahresende zum Ausblick auf das kommende Jahr ein. Bei einem längerfristigen Blickwinkel auf die Finanzmärkte sind die strukturellen Tendenzen relevanter als die kurzfristigen Faktoren, die häufig spekulativ […]

    Auch dieses Jahr wieder – was bringt das nächste?

    Alle Jahre wieder lädt das Jahresende zum Ausblick auf das kommende Jahr ein. Bei einem längerfristigen Blickwinkel auf die Finanzmärkte sind die strukturellen Tendenzen relevanter als die kurzfristigen Faktoren, die häufig spekulativ […]

    Weiterlesen...

  • In der Frankfurter Allgemeinen war vor kurzem über den Albtraum eines Finanzfachmanns und Vorstands zu lesen. Auch in der ARD-Sendung „Panorama“ wurde berichtet. Nachfolgend eine Zusammenfassung des unbedingt lesenswerten Artikels.

    Der lange Arm – was wäre, wenn…

    In der Frankfurter Allgemeinen war vor kurzem über den Albtraum eines Finanzfachmanns und Vorstands zu lesen. Auch in der ARD-Sendung „Panorama“ wurde berichtet. Nachfolgend eine Zusammenfassung des unbedingt lesenswerten Artikels.

    Weiterlesen...

  • Am kommenden Mittwoch wird es aller Voraussicht einen weiteren kleinen Zinsschritt der Fed geben, nach Fed Funds Futures beträgt die Wahrscheinlichkeit hierfür fast 95%. Vor einem Jahr hatten die Aktienmärkte auf die […]

    S&P 500 vor Zinsschritt im spekulativen Überschwang

    Am kommenden Mittwoch wird es aller Voraussicht einen weiteren kleinen Zinsschritt der Fed geben, nach Fed Funds Futures beträgt die Wahrscheinlichkeit hierfür fast 95%. Vor einem Jahr hatten die Aktienmärkte auf die […]

    Weiterlesen...

  • Die EZB verlängert ihr Kaufprogramm für Staatsanleihen und andere Wertpapiere bis mindestens Ende 2017. Das Programm sollte ursprünglich im März 2017 auslaufen. Ab April 2017 soll allerdings das monatliche Kaufvolumen auf 60 […]

    EZB verlängert QE-Programm wie erwartet

    Die EZB verlängert ihr Kaufprogramm für Staatsanleihen und andere Wertpapiere bis mindestens Ende 2017. Das Programm sollte ursprünglich im März 2017 auslaufen. Ab April 2017 soll allerdings das monatliche Kaufvolumen auf 60 […]

    Weiterlesen...

  • Die Target2-Salden der Deutschen Bundesbank im Euro-System sind im November auf ein Allzeit-Hoch gestiegen. Im November wuchsen diese Überziehungskredite um 46 Mrd. Euro auf 754 Mrd. Euro.

    Target2-Saldo der Bundesbank auf Rekord

    Die Target2-Salden der Deutschen Bundesbank im Euro-System sind im November auf ein Allzeit-Hoch gestiegen. Im November wuchsen diese Überziehungskredite um 46 Mrd. Euro auf 754 Mrd. Euro.

    Weiterlesen...

  • Das Referendum in Italien über eine weitreichende Verfassungsreform ist von der Bevölkerung abgelehnt worden. Das Resümee der Washington Post hierzu geht so: „Europas bedrängtes politisches Establishment hat erneut eine Runde im Kampf […]

    Italiens Bevölkerung sagt „No“

    Das Referendum in Italien über eine weitreichende Verfassungsreform ist von der Bevölkerung abgelehnt worden. Das Resümee der Washington Post hierzu geht so: „Europas bedrängtes politisches Establishment hat erneut eine Runde im Kampf […]

    Weiterlesen...