Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom Juli 2013

  • Hoisington Investment Management nimmt im jüngsten Quartalsbericht des Unternehmens eine Minderheits-Meinung zur Entwicklung der Zinsen von US-Bonds ein: „The secular low in bond yields has yet to be recorded.” Nachfolgend bringen wir […]

    Bond-Zinsen: Tief kommt noch

    Hoisington Investment Management nimmt im jüngsten Quartalsbericht des Unternehmens eine Minderheits-Meinung zur Entwicklung der Zinsen von US-Bonds ein: „The secular low in bond yields has yet to be recorded.” Nachfolgend bringen wir […]

    Weiterlesen...

  • “Es ist zu spät, eine harte Landung (in China) zu verhindern,” sagt Patrick Chovanec, früher Professor an Pekings Tsinghua University. „Um das Wachstum in Gang zu halten, müssten die schon extrem hohen […]

    China: Zweifel an Makrodaten

    “Es ist zu spät, eine harte Landung (in China) zu verhindern,” sagt Patrick Chovanec, früher Professor an Pekings Tsinghua University. „Um das Wachstum in Gang zu halten, müssten die schon extrem hohen […]

    Weiterlesen...

  • Eurozone steigert Schuldenquote

    Die Länder der Eurozone haben ihre Schulden weiter gesteigert – und zwar auf 92,2% des BIP. Im Vorquartal waren es 90,6%, im zweiten Quartal des Vorjahres waren es 88,2%.

    Weiterlesen...

  • Wie stellt sich die Schuldensituation in den USA aktuell dar? Gemessen an der Gesamtverschuldung („Total Credit Market Outstanding”) liegen die Gesamtschulden der USA auf Rekordniveau. Sie erreichen relativ zum BIP per Q1/2013 […]

    USA: Verschuldung und Krise der Arbeitseinkommen

    Wie stellt sich die Schuldensituation in den USA aktuell dar? Gemessen an der Gesamtverschuldung („Total Credit Market Outstanding”) liegen die Gesamtschulden der USA auf Rekordniveau. Sie erreichen relativ zum BIP per Q1/2013 […]

    Weiterlesen...

  • Europas Banken müssen ihre Bilanzen dramatisch schrumpfen, damit sie der nächsten Finanzkrise widerstehen können. Das ergibt eine Studie der Royal Bank of Scotland, über die die FT heute berichtet.

    Europas Bankensystem – das größte der Welt

    Europas Banken müssen ihre Bilanzen dramatisch schrumpfen, damit sie der nächsten Finanzkrise widerstehen können. Das ergibt eine Studie der Royal Bank of Scotland, über die die FT heute berichtet.

    Weiterlesen...

  • Die Welt hat Hans-Werner Sinn interviewt, Präsident des ifo-Instituts und wortgewaltiger Mahner in der Euro-Krise. Sinn führt zu Beginn aus, die Euro-Krise sei nie weg gewesen, es habe nur eine Verschiebung von […]

    Prof. Sinn: Von Gutgläubigen, Cleveren und Alten

    Die Welt hat Hans-Werner Sinn interviewt, Präsident des ifo-Instituts und wortgewaltiger Mahner in der Euro-Krise. Sinn führt zu Beginn aus, die Euro-Krise sei nie weg gewesen, es habe nur eine Verschiebung von […]

    Weiterlesen...

  • In einem Interview nimmt Peter Schiff Stellung zur Zukunft von QE und daraus folgend zur Entwicklung bei Edelmetallen, insbesondere Gold.

    Peter Schiff zu QE und Gold

    In einem Interview nimmt Peter Schiff Stellung zur Zukunft von QE und daraus folgend zur Entwicklung bei Edelmetallen, insbesondere Gold.

    Weiterlesen...

  • Deutsche Elektroindustrie hält Export-Position

    Der globale Handel mit elektrotechnischen und elektronischen Produkten hat 2012 erneut kräftig um 9% auf 4,6 Bill. Euro zugenommen, das ist fast viermal so stark wie der gesamte Welthandel mit Gütern und […]

    Weiterlesen...

  • Griechenland – Fass ohne Boden

    Griechenland braucht mehr Bailout-Geld. Für seine internationalen Kreditgeber ist eine Finanzlücke von bis zu 10 Mrd. Euro unübersehbar geworden.

    Weiterlesen...

  • Fondsmanager positiv für Aktien

    Globale Investoren bleiben hinsichtlich Ausblick auf das Wirtschaftswachstum positiv gestimmt trotz ihrer deutlich reduzierten Wachstumserwartungen in China. Das hat eine Fonds-Manager-Umfrage der BofA Merrill Lynch für Juli ergeben.

    Weiterlesen...