Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom 8. November 2012

  • Der ifo Indikator für das Wirtschaftsklima im Euroraum ist im vierten Quartal 2012 weiter gesunken. Während sich die aktuellen Lagebeurteilungen nur leicht eintrübten, sind die Erwartungen für die nächsten sechs Monate erheblich […]

    ifo: Euro-Wirtschaftsklima schlecht

    Der ifo Indikator für das Wirtschaftsklima im Euroraum ist im vierten Quartal 2012 weiter gesunken. Während sich die aktuellen Lagebeurteilungen nur leicht eintrübten, sind die Erwartungen für die nächsten sechs Monate erheblich […]

    Weiterlesen...

  • In der Anlegergemeinde heißt es gern, wenn ein Risiko von vielen (marktbestimmenden) Akteuren gesehen wird, ist es „eingepreist“ und spielt für die Kursentwicklung nur noch eine untergeordnete Rolle. Demzufolge geht es bei […]

    Risiken? Welche Risiken?

    In der Anlegergemeinde heißt es gern, wenn ein Risiko von vielen (marktbestimmenden) Akteuren gesehen wird, ist es „eingepreist“ und spielt für die Kursentwicklung nur noch eine untergeordnete Rolle. Demzufolge geht es bei […]

    Weiterlesen...

  • Die Europäische Kommission sieht in ihrem Herbst-Forecast voraus, dass Spaniens Defizit in 2013 auf 6% vom BIP kommt, statt auf 4,5% wie vereinbart. In 2014 werden 6,4% angenommen, das Ziel war mal […]

    Eurozone: Von Feen und Multiplikatoren

    Die Europäische Kommission sieht in ihrem Herbst-Forecast voraus, dass Spaniens Defizit in 2013 auf 6% vom BIP kommt, statt auf 4,5% wie vereinbart. In 2014 werden 6,4% angenommen, das Ziel war mal […]

    Weiterlesen...