Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom 15. März 2012

  • Der US-Dollar-Index steht an einem wichtigen Pegel bei 80,30. Bei etwa 80,80 verläuft aktuell die Obergrenze eines seit 2002 aktiven Abwärtskanals. Die Linie wurde zuletzt im Juni 2011 und Mitte Januar attackiert, […]

    US-Dollar-Index – „bärenstark“

    Der US-Dollar-Index steht an einem wichtigen Pegel bei 80,30. Bei etwa 80,80 verläuft aktuell die Obergrenze eines seit 2002 aktiven Abwärtskanals. Die Linie wurde zuletzt im Juni 2011 und Mitte Januar attackiert, […]

    Weiterlesen...

  • Das Krisenmetall hat aktuell Probleme. Die „Märkte“ spielen Sonnenschein, mit den jüngsten Liquiditätsmaßnahmen der EZB und dem mittlerweile erfolgten Schuldenschnitt in Griechenland rücken Bedenken über eine ausufernde Schuldenkrise in den Hintergrund. Gefragt […]

    Gold „im Eimer“?

    Das Krisenmetall hat aktuell Probleme. Die „Märkte“ spielen Sonnenschein, mit den jüngsten Liquiditätsmaßnahmen der EZB und dem mittlerweile erfolgten Schuldenschnitt in Griechenland rücken Bedenken über eine ausufernde Schuldenkrise in den Hintergrund. Gefragt […]

    Weiterlesen...