Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom November 2011

  • Der DAX explodiert über 6.000 Punkte, als gäbe es morgen keine Aktien mehr. Der November endet – startet die Jahresendrally? Für Fonds, Pensionskassen und andere institutionelle Anleger ist das Bestreben groß, zum […]

    Morgen keine Aktien mehr?

    Der DAX explodiert über 6.000 Punkte, als gäbe es morgen keine Aktien mehr. Der November endet – startet die Jahresendrally? Für Fonds, Pensionskassen und andere institutionelle Anleger ist das Bestreben groß, zum […]

    Weiterlesen...

  • Hier folgt eine Konkretisierung des Artikels „Eurokrise – Politik kontra Markt„, der den Geburtsfehler der Euro-Währungsunion und seine Folgen abstrakt umreißt. Die Charts hier sind einem Vortrag von Heiner Flassbeck und Friederike […]

    Eurozone – von Anfang an daneben

    Hier folgt eine Konkretisierung des Artikels „Eurokrise – Politik kontra Markt„, der den Geburtsfehler der Euro-Währungsunion und seine Folgen abstrakt umreißt. Die Charts hier sind einem Vortrag von Heiner Flassbeck und Friederike […]

    Weiterlesen...

  • Der US-Einzelhandel hat über das zurückliegende Wochenende nach „Thanksgiving“ 52,4 Mrd. Dollar umgesetzt – 16% mehr als vor einem Jahr. Beobachter zeigten sich überrascht, allgemein war wegen Arbeitslosigkeit, hoher Benzinpreise und Eurozonen-Sorgen […]

    Black Friday und US-Makrodaten

    Der US-Einzelhandel hat über das zurückliegende Wochenende nach „Thanksgiving“ 52,4 Mrd. Dollar umgesetzt – 16% mehr als vor einem Jahr. Beobachter zeigten sich überrascht, allgemein war wegen Arbeitslosigkeit, hoher Benzinpreise und Eurozonen-Sorgen […]

    Weiterlesen...

  • Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Drei Tage später soll auf einem erneuten Gipfeltreffen der Eurozone die „allerendgültigste“ Lösung der Schuldenkrise des Staatenkonglomerats beschlossen werden. Dass sich die Staatenlenker dabei den historischen Nikolaus […]

    Nikolaus, hol die Bazooka raus

    Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Drei Tage später soll auf einem erneuten Gipfeltreffen der Eurozone die „allerendgültigste“ Lösung der Schuldenkrise des Staatenkonglomerats beschlossen werden. Dass sich die Staatenlenker dabei den historischen Nikolaus […]

    Weiterlesen...

  • Die „Märkte“ orientieren sich auf den 9. Dezember hin. An diesem Tag soll ein Gipfeltreffen die „endgültigen“ Weichen zur Lösung der Schuldenkrise der Eurozone stellen. Zum wievielten Male eigentlich? Die Hebelei der […]

    Newsletter KW47/11

    Die „Märkte“ orientieren sich auf den 9. Dezember hin. An diesem Tag soll ein Gipfeltreffen die „endgültigen“ Weichen zur Lösung der Schuldenkrise der Eurozone stellen. Zum wievielten Male eigentlich? Die Hebelei der […]

    Weiterlesen...

  • Seit Mitte 2001 kannte Gold übergeordnet nur eine Richtung – aufwärts. Mitte 2005 schaltete Gold einen Gang höher, im Herbst 2008 beschleunigte es weiter nach oben. Ende Januar gab es noch mehr […]

    Gold – Hausse vorbei?

    Seit Mitte 2001 kannte Gold übergeordnet nur eine Richtung – aufwärts. Mitte 2005 schaltete Gold einen Gang höher, im Herbst 2008 beschleunigte es weiter nach oben. Ende Januar gab es noch mehr […]

    Weiterlesen...

  • Der Dollar-Index ist gestern über 78,40 gestiegen. In den fünf Tagen zuvor war dieser Pegel wiederholt angegangen worden, wurde aber per EoD stets respektiert. Mit dem gestrigen Ausbruch wurden zudem zwei wichtige […]

    Dollar-Index bricht aus

    Der Dollar-Index ist gestern über 78,40 gestiegen. In den fünf Tagen zuvor war dieser Pegel wiederholt angegangen worden, wurde aber per EoD stets respektiert. Mit dem gestrigen Ausbruch wurden zudem zwei wichtige […]

    Weiterlesen...

  • Griechenland…

    „Explosiv“, „galoppierend“ – so kommentierten griechische Medien gestern die Mitteilung des Griechischen Rechnungshofs, dass die griechische Staatsverschuldung auf 165% des für 2011 zu erwartenden BIP von knapp 220 Mrd. Euro gestiegen ist. […]

    Weiterlesen...

  • Ende vergangener Woche schreckte eine Meldung auf, asiatische „real-money“ Investoren trennten sich in großem Stil von deutschen „Bunds“. In der Tat hatte der Bund-Future am 9. November ein Hoch bei über 139 […]

    Deutschland angesteckt?

    Ende vergangener Woche schreckte eine Meldung auf, asiatische „real-money“ Investoren trennten sich in großem Stil von deutschen „Bunds“. In der Tat hatte der Bund-Future am 9. November ein Hoch bei über 139 […]

    Weiterlesen...

  • Die EU-Kommission will am Mittwoch konkrete Vorschläge zur Einführung von Eurobonds vorstellen. In einem Papier der EU-Kommission werden drei Varianten solcher Eurobonds erörtert. Wichtigste Neuerung: Das Papier bezeichnet die Eurobonds jetzt als […]

    Eurobonds – nein danke!

    Die EU-Kommission will am Mittwoch konkrete Vorschläge zur Einführung von Eurobonds vorstellen. In einem Papier der EU-Kommission werden drei Varianten solcher Eurobonds erörtert. Wichtigste Neuerung: Das Papier bezeichnet die Eurobonds jetzt als […]

    Weiterlesen...