Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom September 2011

  • Mancher hatte über das zurückliegende Wochenende eine „stimulierende“ Nachricht aus New York erwartet. Schließlich hatten da Weltbank und IWF ihre Herbsttagung abgehalten und alle „Größen“ aus der Finanzindustrie waren versammelt. Als es […]

    Nach dem Window-Dressing zum Quartalsende

    Mancher hatte über das zurückliegende Wochenende eine „stimulierende“ Nachricht aus New York erwartet. Schließlich hatten da Weltbank und IWF ihre Herbsttagung abgehalten und alle „Größen“ aus der Finanzindustrie waren versammelt. Als es […]

    Weiterlesen...

  • Auszüge aus einem Interview der FAZ/FAS mit dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Vosskuhle, vom 25.9.11. (…) Konkret gefragt: Alle Welt rätselt, ob Ihr Urteil zur Euro-Rettung gemeinsame Staatsanleihen der Euro-Länder erlaubt oder nicht. […]

    „Mehr Europa lässt das Grundgesetz kaum zu“

    Auszüge aus einem Interview der FAZ/FAS mit dem Präsidenten des Bundesverfassungsgerichts, Vosskuhle, vom 25.9.11. (…) Konkret gefragt: Alle Welt rätselt, ob Ihr Urteil zur Euro-Rettung gemeinsame Staatsanleihen der Euro-Länder erlaubt oder nicht. […]

    Weiterlesen...

  • Inmitten zunehmender Befürchtungen hinsichtlich einer Rezession galten die zu erwartenden Unternehmensgewinne immer noch einer der positiven Anker für die Entwicklung der Aktienkurse. Jetzt, kurz vor Beginn der Berichtssaison, werden die Erwartungen heruntergeschraubt. […]

    Vor den Quartalszahlen für Q3/2011

    Inmitten zunehmender Befürchtungen hinsichtlich einer Rezession galten die zu erwartenden Unternehmensgewinne immer noch einer der positiven Anker für die Entwicklung der Aktienkurse. Jetzt, kurz vor Beginn der Berichtssaison, werden die Erwartungen heruntergeschraubt. […]

    Weiterlesen...

  • Die „Märkte“ haben (schon lange) kein Vertrauen mehr in die europäische Politik, hinsichtlich der US-Politik sieht es nicht viel anders aus. Seit Mitte dieser Woche scheinen sie auch keines mehr in die […]

    Warten auf etwas „Großes“

    Die „Märkte“ haben (schon lange) kein Vertrauen mehr in die europäische Politik, hinsichtlich der US-Politik sieht es nicht viel anders aus. Seit Mitte dieser Woche scheinen sie auch keines mehr in die […]

    Weiterlesen...

  • Im Fed-Kommunique zur FOMC-Sitzung, die gestern Abend zu Ende ging, ist von „significant downside risks“ und möglicher Stagnation die Rede. Die Investitionen im Unternehmensbereich seien weiter schwach, der Häusermarkt am Boden. Obwohl […]

    Die Fed hat gesprochen

    Im Fed-Kommunique zur FOMC-Sitzung, die gestern Abend zu Ende ging, ist von „significant downside risks“ und möglicher Stagnation die Rede. Die Investitionen im Unternehmensbereich seien weiter schwach, der Häusermarkt am Boden. Obwohl […]

    Weiterlesen...

  • IWF mit düsteren Aussichten

    Der IWF hält nach seinem gestern veröffentlichten Weltwirtschaftsausblick eine nachhaltige Krise für möglich. Nach Untersuchungen des IWF haben sich Konjunkturaussichten seit Ende Juli deutlich verschlechtert. Für 2011 und 2012 wird nur noch […]

    Weiterlesen...

  • Dieser Tage bekam ich (elektronische) Post aus Frankreich. Der Verfasser machte mich auf folgenden interessanten Sachverhalt aufmerksam (herzlichen Dank dafür!): Seit 1. September ist es in Frankreich verboten, Metalle per Bar-Geschäft zu […]

    Frankreich – Metallkäufe gegen bar verboten

    Dieser Tage bekam ich (elektronische) Post aus Frankreich. Der Verfasser machte mich auf folgenden interessanten Sachverhalt aufmerksam (herzlichen Dank dafür!): Seit 1. September ist es in Frankreich verboten, Metalle per Bar-Geschäft zu […]

    Weiterlesen...

  • Bundesbank gegen Transferunion – China für den Dollar

    Bundesbank-Präsident Weidmann bekräftigte gestern im Haushaltsausschuss des Bundestags seine Warnung vor einer Transferunion. Er kritisierte die im Juli auf einem EU-Gipfel beschlossene Aufgabenerweiterung des Rettungsschirms EFSF: „Mit diesen Beschlüssen erfolgt ein weiterer […]

    Weiterlesen...

  • Jeder weiß, dass Griechenland pleite ist. Nach Credit Default Swaps liegt die Wahrscheinlichkeit einer Pleite Griechenlands bei über 90%, in dieselbe Richtung weist die Rendite zweijähriger Staatsanleihen mit über 90%. Weil aber […]

    Vor Fed-Sitzung und Quartalssaison

    Jeder weiß, dass Griechenland pleite ist. Nach Credit Default Swaps liegt die Wahrscheinlichkeit einer Pleite Griechenlands bei über 90%, in dieselbe Richtung weist die Rendite zweijähriger Staatsanleihen mit über 90%. Weil aber […]

    Weiterlesen...

  • Am Freitag dieser Woche, also morgen, kommen die Finanzminister der Eurozone mit ihrem US-Kollegen Geithner zusammen. Klar, dass damit Einigkeit demonstriert werden soll: „Wir stehen zusammen und ziehen an einem Strang.“ Ich […]

    Griechenland-Pleite – ein Gedanke

    Am Freitag dieser Woche, also morgen, kommen die Finanzminister der Eurozone mit ihrem US-Kollegen Geithner zusammen. Klar, dass damit Einigkeit demonstriert werden soll: „Wir stehen zusammen und ziehen an einem Strang.“ Ich […]

    Weiterlesen...