Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom Mai 2011

  • VWL-Professoren über Europas Schuldenkrise

    Die deutsche akademische Volkswirtschaftslehre hat sich gegen die vorgesehenen Beschlüsse der EU zum ESM positioniert. Mehr als 200 Wirtschaftsprofessoren haben im Februar namentlich über die Politik Europas in der Schuldenkrise abgestimmt, dabei […]

    Weiterlesen...

  • Aktueller Vorspann (31.5.11 8:55): Deutschland scheint zu Zugeständnissen bei einem Rettungspaket für Griechenland bereit. Das berichtet das „Wall Street Journal“. Das Entgegenkommen der Bundesregierung, Griechenland auch ohne die Beteiligung von Gläubigern mehr […]

    29. Juni

    Aktueller Vorspann (31.5.11 8:55): Deutschland scheint zu Zugeständnissen bei einem Rettungspaket für Griechenland bereit. Das berichtet das „Wall Street Journal“. Das Entgegenkommen der Bundesregierung, Griechenland auch ohne die Beteiligung von Gläubigern mehr […]

    Weiterlesen...

  • QE2, quantitative easing, die mengenmäßige Lockerung der (US-)Geldpolitik, startete Anfang Nov 2010. Das Programm sieht den Kauf von US-Treasuries mittlerer Laufzeiten in einem Volumen von 600 Mrd. Dollar vor. Die Wirkung von […]

    Was wird, wenn QE2 zur Jahresmitte ausläuft?

    QE2, quantitative easing, die mengenmäßige Lockerung der (US-)Geldpolitik, startete Anfang Nov 2010. Das Programm sieht den Kauf von US-Treasuries mittlerer Laufzeiten in einem Volumen von 600 Mrd. Dollar vor. Die Wirkung von […]

    Weiterlesen...

  • Productronic: Ende der Bergfahrt nicht in Sicht

    Die im VDMA- Fachverband Productronic zusammengeschlossenen Unternehmen rechnen mit einem Umsatzzuwachs von 20 % in 2011. Und 2012 sollen es noch einmal 9 % Plus werden. Im November 2010 rechnete der Verband […]

    Weiterlesen...

  • Griechenland: Möglichkeiten der Umschuldung

    Gegenwärtig ist „Reprofiling“ in aller Munde, eine Möglichkeit der Umschuldung. Welche stehen insgesamt zur Wahl? Das Handelsblatt listet auf: 1. Die griechische Regierung erklärt die Zahlungsunfähigkeit und einigt sich mit ihren Gläubigern […]

    Weiterlesen...

  • Der VDMA sieht für die im Fachbereich Robotik und Automation zusammengefassten Branchen für 2011 ein Umsatzwachstum von 18 Prozent auf 8,9 Mrd. Euro. Das reicht nahe an das Ergebnis des Rekordjahres 2008 […]

    Robotik und Automation: Starke Entwicklung

    Der VDMA sieht für die im Fachbereich Robotik und Automation zusammengefassten Branchen für 2011 ein Umsatzwachstum von 18 Prozent auf 8,9 Mrd. Euro. Das reicht nahe an das Ergebnis des Rekordjahres 2008 […]

    Weiterlesen...

  • Der deutsche Markt für Leiterplatten wird 2011 um über sieben Prozent auf knapp 1,4 Mrd. Euro und der für Integrierte Schichtschaltungen (ISS) um 6,6 Prozent auf knapp 750 Mio. Euro wachsen. Für […]

    Starke Elektronik in 2011 über Vorkrisenniveau

    Der deutsche Markt für Leiterplatten wird 2011 um über sieben Prozent auf knapp 1,4 Mrd. Euro und der für Integrierte Schichtschaltungen (ISS) um 6,6 Prozent auf knapp 750 Mio. Euro wachsen. Für […]

    Weiterlesen...

  • Schulden-Nummer: Lachen oder Weinen oder…?

    Am Montag dieser Woche trafen sich die Finanzminister der Euro-Zone (wieder mal) in Brüssel (wieder mal), um über die Situation der überschuldeten Länder der Euro-Zone zu beraten (wieder mal). Man beschloss mit […]

    Weiterlesen...

  • Die World Federation of Exchanges hat Daten zur Entwicklung der globalen Aktienmärkte veröffentlicht. Die Organisation umfasst 52 regulierte Aktienbörsen auf der Welt, da können deren Daten schon als repräsentativ gelten. Die globale […]

    Globale Aktienmarkt-Kapitalisierung nahe Allzeit-Hoch

    Die World Federation of Exchanges hat Daten zur Entwicklung der globalen Aktienmärkte veröffentlicht. Die Organisation umfasst 52 regulierte Aktienbörsen auf der Welt, da können deren Daten schon als repräsentativ gelten. Die globale […]

    Weiterlesen...

  • In der zurückliegenden Woche sind die April-Werte für PPI und CPI veröffentlicht worden. Der PPI ist auf Jahressicht um 6,6% gestiegen (siehe Chart!). Der Index der Preisentwicklung für Rohmaterial (PPICRM) steigt mit […]

    „Ungesunde“ Inflation

    In der zurückliegenden Woche sind die April-Werte für PPI und CPI veröffentlicht worden. Der PPI ist auf Jahressicht um 6,6% gestiegen (siehe Chart!). Der Index der Preisentwicklung für Rohmaterial (PPICRM) steigt mit […]

    Weiterlesen...