Zur Startseite des Blogs

Start - Methode - Charts - Signale - TrackRecord - Markt - Intermarket - Makrodaten - ETF - Links - Dienste - Technik - Kontakt | Premium-Abo - Basic/ETF-Abo

Archiv vom April 2011

  • Die Gewinne im S&P 500 („12-month, as reported earnings“, „inflation-adjusted“; http://www.multpl.com/s-p-500-earnings/) sind von ihrer Spitze in Q3/2007 um 92 % eingebrochen bis zum Tief in Q1/2009. Von dort aus haben sie sich […]

    Quartalssaison: Gewinn und KGV im S&P 500

    Die Gewinne im S&P 500 („12-month, as reported earnings“, „inflation-adjusted“; http://www.multpl.com/s-p-500-earnings/) sind von ihrer Spitze in Q3/2007 um 92 % eingebrochen bis zum Tief in Q1/2009. Von dort aus haben sie sich […]

    Weiterlesen...

  • Aktien brechen heute massiv aus. Sie hatten sich gestern schon mit geringer Dynamik an/über die EMA50 geschoben. Die Saison der Quartalszahlen scheint nach anfänglichen Irritationen nun, vom Tech-Bereich getragen, bullisch zu verlaufen. […]

    Aktien – zu bullisch?

    Aktien brechen heute massiv aus. Sie hatten sich gestern schon mit geringer Dynamik an/über die EMA50 geschoben. Die Saison der Quartalszahlen scheint nach anfänglichen Irritationen nun, vom Tech-Bereich getragen, bullisch zu verlaufen. […]

    Weiterlesen...

  • Endgame

    Ich kenne die regelmäßigen Kommentare von John Mauldin seit vielen Jahren. Jetzt hat er (wieder) ein Buch geschrieben – zusammen mit Jonathan Tepper: „Endgame“ handelt vom Ende des Schulden-Superzyklus…und davon, wie das […]

    Weiterlesen...

  • In den vergangenen Tagen gingen Aktien auf (moderate) Tauchstation. Als Anlass wurde angeben, dass die japanische Regierung den Atom-Störfall nun als Super-GAU einstuft. Gleichzeitig wurde der Evakuierungsradius um das zerstörte AKW von […]

    Quartalssaison und Inflation

    In den vergangenen Tagen gingen Aktien auf (moderate) Tauchstation. Als Anlass wurde angeben, dass die japanische Regierung den Atom-Störfall nun als Super-GAU einstuft. Gleichzeitig wurde der Evakuierungsradius um das zerstörte AKW von […]

    Weiterlesen...

  • Die japanische Regierung hat den AKW-Störfall nun in die höchste Stufe einordnet und damit als Super-GAU wie seinerzeit in Tschernobyl. Zudem wurde die Evakuierungszone auf 40 km verdoppelt. Das war überfällig, aber […]

    Auswirkungen der Katastrophe in Japan auf die globale Lieferkette

    Die japanische Regierung hat den AKW-Störfall nun in die höchste Stufe einordnet und damit als Super-GAU wie seinerzeit in Tschernobyl. Zudem wurde die Evakuierungszone auf 40 km verdoppelt. Das war überfällig, aber […]

    Weiterlesen...

  • Der Euro ist gegen Dollar heute auf den höchsten Stand seit Januar 2010 gestiegen. Als Begründung wird angegeben, man verkaufe den Greenback aus Angst davor, dass die US-Regierung wegen  Überschreitens des Schuldenlimits […]

    Währungen – Carry-Trades – bullische Stärke

    Der Euro ist gegen Dollar heute auf den höchsten Stand seit Januar 2010 gestiegen. Als Begründung wird angegeben, man verkaufe den Greenback aus Angst davor, dass die US-Regierung wegen  Überschreitens des Schuldenlimits […]

    Weiterlesen...

  • Yen-Carry-Trades bestimmen das Währungsbild

    (Aus dem Marktstatus vom 6. Apr 2011) Yen-Carry-Trades bestimmen das Währungsbild. Für morgen wird erwartet, dass die EZB die Zinsen um 0,25 % anhebt. Da besorgt man sich doch lieber noch billige […]

    Weiterlesen...

  • Die Zahl der Arbeitsplätze ist in den USA mit 216.000 im Mrz etwas stärker gestiegen als erwartet. Die Entwicklung verläuft im Trend („PAYEMS-Status“ neutral), der Index steigt den sechsten Monat in Folge, […]

    Nach den Arbeitsmarktdaten

    Die Zahl der Arbeitsplätze ist in den USA mit 216.000 im Mrz etwas stärker gestiegen als erwartet. Die Entwicklung verläuft im Trend („PAYEMS-Status“ neutral), der Index steigt den sechsten Monat in Folge, […]

    Weiterlesen...

  • Die Aktienmärkte haben sich sehr stark vom Einbruch in Zusammenhang mit der mehrfachen Katastrophe in Japan erholt – allen voran der Dow Jones Index. Er hat in den vergangenen beiden Tagen an […]

    Bullen – die nächste Welle?

    Die Aktienmärkte haben sich sehr stark vom Einbruch in Zusammenhang mit der mehrfachen Katastrophe in Japan erholt – allen voran der Dow Jones Index. Er hat in den vergangenen beiden Tagen an […]

    Weiterlesen...